Home » Apple » Black Friday: Erste US-Händler geben reduzierte Preise bei Apple-Produkten an

Black Friday: Erste US-Händler geben reduzierte Preise bei Apple-Produkten an

Der Black Friday stellt traditionell den wohl größten Shopping-Tag in den USA dar. Obwohl der 29. November 2013 jedoch erst in zwei Wochen ansteht, rühren diverse US-Händler bereits die Werbetrommel und gaben erste Reduzierungen der Preise von Apple-Produkten bekannt. Unter den besagten Händlern befinden sich unter anderem Walmart und Best Buy, die die Kunden nun mit Rabatten in die Läden locken möchten.

Black Friday

Anbei präsentieren wir euch einige Beispiele der Reduzierungen, die sehr gut verdeutlichen, weshalb Apple gerade für das vierte Quartal stets so viele Einheiten wir nur möglich zum Verkauf zur Verfügung stellen wird.
Best Buy verkauft das neue iPad Air an diesem Tag beispielsweise zwischen 50 bis 70 US-Dollar günstiger. Beim 21,5-Zoll iMac und dem 15-Zoll Retina MacBook Pro sind es sogar jeweils 200 US-Dollar. Walmart gibt hingegen einen Einkaufsgutschein im Wert von 75 bzw. 100 US-Dollar aus, wenn sich Kunden für ein iPhone 5s, iPhone 5c oder iPad mini entscheiden.

Black Friday in Deutschland

Apple zelebriert den Black Friday ebenso hierzulande und wird am 29. November 2013 wieder einige Produkte zu einem einmalig reduzierten Preis anbieten. Im vergangenen Jahr konnte man somit das iPad 4 mit 16 GB Speicher für 458 statt 499 Euro erhalten. Die größte Ersparnis ergab sich bei den MacBooks. Hier zahlten Kunden 101 Euro weniger. Solltet Ihr euch also in naher Zukunft ein Apple-Produkt anschaffen wollen, dann wartet bis Ende November.

Black Friday: Erste US-Händler geben reduzierte Preise bei Apple-Produkten an
4 (80%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. iPad Mini Retina 128 Gb lte … :-)))

  2. Anstatt 779,– für 778,–, ein Schnäppchen…

  3. werden die iPhone 5s auch billiger?

  4. Wahnsinns Rabatte !!!! Nicht mal 10% letztes Jahr. Da müssen sie schon noch ne Schippe drauflegen.