Home » Software » iWork für iCloud Beta Update

iWork für iCloud Beta Update

Mit iWork für iCloud hat Apple die komplette hauseigene Office-Suite in Web-Apps verarbeitet. Diese befinden sich allerdings noch im Beta-Stadium. Mit einem Update bringt Apple nun neue Kollaborations-Features, die iWork für iCloud zu einem ernsthaftem Google Docs Konkurrenten machen sollen.

iWork für iCloud Beta Update

Der Fokus liegt auf dem gemeinsamen bearbeiten von Dokumenten

Das Update konzentriert sich vor allem darauf, die Zusammenarbeit via iWork für iCloud einfacher zu machen. Es gibt nun eine Liste, auf der man sehen kann, wer welches Dokument gerade bearbeitet. Über diese Liste kann man zu den Teilen eines Dokuments springen, die gerade bearbeitet werden und die Änderungen live mitverfolgen.

Spezifisch bringt das Update folgende Veränderungen:

Pages, Numbers und Keynote für iCloud Beta

  • Kollaborationsliste: Sehen Sie, wer welches Dokument gerade bearbeitet
  • Kollaborations-Cursor: Sehe Sie den Cursor und die Auswahl anderer Bearbeiter
  • Springen Sie zu den Dokumententeilen, die die einzelnen Bearbeiter gerade bearbeiten
  • Kollaborationsanimationen: Bilder und Formen werden animiert, wenn die Bearbeiter sie bewegen.
  • Drucken: Drucken Sie ihre Dokumente direkt aus dem Tool Menü
  • Ordnen Sie ihre Dokumente in Ordnern

Numbers für iCloud Beta

  • Ändern Sie die Reihenfolge von Blättern in ihrem Spreadsheets direkt im Browser
  • Erschaffen Sie Links mit der Hyperlink-Funktion

Keynote für iCloud-Beta

  • Überspringen sie Slides während des Playbacks per Rechtsklick

 

 

iWork für iCloud Beta Update
4.33 (86.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Wisst ihr, wann die finale Version von iWork für iCloud veröffentlicht wird?

  2. Wenn sie fertig ist. ;-)

    Bin gespannt wie die iWork-Entwicklung weiter geht. Noch sind ja ein paar Schwächen auszubügeln.