Home » iOS » iOS 7.1 Beta 2: Neuerungen im Überblick

iOS 7.1 Beta 2: Neuerungen im Überblick

Gestern Abend hat Apple eine weitere iOS 7.1 Beta als Download für registrierte Entwickler frei gegeben. So liefert iOS 7.1 Beta 2 beispielsweise Hinweise für die Integration von iOS in the car. Zudem hat Apple einige kleinere Designänderungen vorgenommen und Anpassungen im Hinblick auf einige Funktionen getätigt. 

iOS 7.1 Beta 2

iOS 7.1 Beta 2

Sollte Apple weiterhin am Veröffentlichungskurs festhalten, dürfte der Freigabe von iOS 7.1 für alle Anfang 2014 nichts im Weg stehen. Aktuell probieren sich die ersten Entwickler bereits mit der neuen iOS 7.1 Beta 2 aus. Neben Performance-Optimierungen hat Apple auch Kleinigkeiten wie etwa eine neue Bounce-Animation innerhalb des ControlCenters etabliert. Wer den Kalender unter iOS 7.1 Beta 2 näher unter die Lupe nimmt, dem wird auch eine veränderte Listenansicht, samt angepassten Reiter auffallen. Das dürften auch schon fast die Hauptneuerungen gewesen sein. Sicher gibt es noch ein paar weitere Anpassungen zu entdecken, da Apple stets an Verbesserungen arbeitet und fleißig die Bug Reports berücksichtigt. Wir sind gespannt, wann die finale Version von iOS 7.1 für alle verfügbar sein wird und halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Ich kann mich mit dem weißen Hintergrund bei den Fotos und der weißen Tastatur absolut nicht anfreunden. Sieht richtig kacke aus auf einem schwarzen iPhone.

  2. Bitte bitte entlich einen wecker OHNE Vibration integrieren. Also Vibration für den wecker deaktivierbar.

  3. @Markus: Lautlos-Modus, und Wecker klingelt ohne Vibration.Natürlich bei Lautlos-Modus Vibration ausstellen

  4. Der weiße Hintergrund schaut beim weißen iPhone auch nicht besser aus…
    Wurde mir hier auch das alte Design wünschen!

  5. Die abstürze auf den neuen iPads beheben.
    Das wäre schon allein ein + punkt.

  6. Wo kann man denn Apple Vorschläge zur Verbesserung anbringen. Wie z. B. In der Mitteilungszentrale ?

  7. Da steht etwas von Performance Optimierungen. Ist da das iPhone 4s auch mit dabei?

  8. Beim 4er wäre eine Performance Verbesserung sehr wünschenswert.

  9. Beim 4er kannste vergessen.

  10. Schön wäre es wenn man im Kontrollzentrum auch die mobilen Daten abschalten könnte

  11. Schön wäre es, wenn man das Kontrollzentrum personalisieren könnte!!