Home » Sonstiges » Apple feiert 30 Jahre Mac mit eigener Homepage

Apple feiert 30 Jahre Mac mit eigener Homepage

Wie gestern schon berichtet, jährt sich heute der Verkaufsstart des ersten Macintosh-Modells zum 30. Mal. Apple hat am 24.01.1984 die Welt der Heimcomputer verändert. Grund genug auch für das Unternehmen, den Mac mit einer eigens eingerichteten Webseite auf Apples Homepages zu ehren.

Apple Macintosh

Mac-Timeline: Von 1984 bis heute

Apple hat auf der englischen Homepage eine “30 Years of Mac” Seite eingerichtet, auf der in einer gut gemachten Timeline die letzten 30 Jahre in der Entwicklung des Mac präsentiert werden – also vom allerersten Macintosh 1984 bis zu der Mac-Produktpalette, die wir heute kennen.

Über den Macintosh von 1984 schreibt Apple: “Der Computer, mit dem alles begann – der originale Macintosh – war nicht nur ein Computer. Er war die Erklärung, dass die Macht der Computer nun jedermann gehörte. Damals wussten die Menschen nicht einmal, wie man einen Computer benutzt. Aber dank des einfachen grafischen Interface des Macintosh mussten sie das auch nicht. Es war leicht zugänglich und freundlich, was schon mit der Begrüßung durch den Smiley begann. Es gab Ordner, die wie echte Ordner aussahen, und einen Papierkorb, um Sachen wegzuschmeißen. Und mit einem Mausklick konnte man plötzlich das Unvorstellbare tun. Man konnte Dinge auf dem Bildschirm hin und her bewegen, ihr Aussehen verändern, Wörter mit Bildern und Geräuschen kombinieren und Dinge erschaffen wie niemals zuvor. Eine neue Ära hatte begonnen.

Die Timeline enthält hochauflösende Bilder von Mac-Hardware und ist in dem “Hero”-Stil der aktuellen Werbekampagne gehalten. Jedes Jahr seit dem ersten Macintosh hat eine eigene Seite der Timeline bekommen, auf der jeweils ein bekannter Nutzer seine Erfahrungen mit dem Mac beschreibt.

Erzählt eure Mac-Geschichte

Außerdem gibt Apple den Besuchern der Seite die Möglichkeit, ihre eigene “Mac-Geschichte” zu erzählen. Die User können eingeben, wann sie ihren ersten Mac erhielte, wo sie damals lebten und wie sie ihn nutzten. Die Resultate werden in einer interaktiven Grafik gezeigt. Momentan führt der Macintosh 512Ke die Liste an. Die meisten Kunden nutzten den Mac damals im Bildungsbereich.

Apple hat außerdem ein “Geburtstagsvideo” für den Mac produziert, das sich durchaus sehen lassen kann.

Apples “30 Years of Mac” Seite ist liebevoll gestaltet, und die Anzahl an Interviews und präsentierten Daten legt nahe, dass es den Machern um mehr ging, als einfach nur das Produkt Mac zu promoten. Viel mehr handelt es sich um eine Hommage an ein Produkt, dass die Welt der Technik verändert hat.

Apple feiert 30 Jahre Mac mit eigener Homepage
3.61 (72.22%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*