Home » Sonstiges » Zeitreise: Das hätte ein iPhone 5s gekostet, wenn es 1991 produziert worden wäre

Zeitreise: Das hätte ein iPhone 5s gekostet, wenn es 1991 produziert worden wäre

Das Team von Tech Policy Daily hat sich einmal die Frage gestellt, was die Produktion eines aktuellen iPhone Modells wohl im Jahr 1991 gekostet hätte. Nachdem als Berechnungsgrundlage etwa SSD Festplattenspeicher, A7 Prozessor und LTE-Highspeed Internet Support ermittelt wurden, beendete man jedoch das Zahlenspiel.

iPhone Produktionskosten im Jahr 1991

Ohne Touchscreen, Fingerabdrucksensor, Software und Kamera Komponenten hätten die Kosten für ein iPhone aus dem Jahr 1991 bereits 3,5 Millionen US Dollar übertroffen. Dieser Wert ist schon ganz ansehnlich. Die genauen Produktionskosten für ein iPhone 5s aus dem Jahr 1991 lassen sich sicher nicht vollends berechnen und würde in irgend einer Art und Weise auch eine Zeitverschwendung darstellen. Dieses Gedankenspiel zeigt allerdings recht gut, wie rasant sich die technischen Möglichkeiten entwickelt haben. Die modernen Smartphones werden auf der einen Seite immer leistungsfähiger und auf der anderen Seite aber auch immer dünner. Weitere Zahlenspiele im Zusammenhang mit dem iPhone aus dem Jahr 1991 liefert die Seite techpolicydaily. Zwei kleine Gaumenschmäuse  haben wir allerdings noch für euch auf Lager. Zum einen hätte 1 GB SSD Speicher vor mehr als 20 Jahren 45.000 US Dollar gekostet. Heute bezahlt Apple pro GB 0,55 US Dollar. Die Kosten für mobile Kommunikation hätten damals 100 US Dollar für jedes einzelne Kilobyte pro Sekunde betragen. Die aktuellen iPhone Modelle unterstützen 15,000 kbit/s.

Eine Reise in die (nahe) Vergangenheit mit einem iPhone 5s im Gepäck hätte sicher seinen Reiz oder etwa nicht?

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Zeitreise: Das hätte ein iPhone 5s gekostet, wenn es 1991 produziert worden wäre
3.67 (73.33%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Das sind genau solche Vergleiche die es
    verdeutlichen was uns die Technik in den letzten Jahren berscherrt hat und was sie uns Wert sein sollte. Aber ich befürchte, das der größte Teil der Leser sagt „1991? Boa vor meiner Geburt hat es so etwas noch nicht gegeben?“