Home » Apple » Apple Store: Alles wird anders

Apple Store: Alles wird anders

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die Apple Stores künftig nur noch „Apple“ heißen werden. Dabei wird es aber nicht bleiben, denn wie Apple in einem Meeting den Retail-Mitarbeitern bekanntgegeben hat, werden noch mehr Veränderungen schrittweise umgesetzt.

Neue Bezeichnungen

Bei Mac Rumors wurde am Wochenende darüber berichtet, dass sich in den Apple Stores einiges ändern wird. Das bezieht sich aber vor allem auf Namen und Bezeichnungen. Man wird auch weiterhin sein iPhone dort kaufen oder den Support in Anspruch nehmen können. Die meisten Anpassungen wird es bei den Bezeichnungen geben.

So werden ein paar neue Jobbezeichnungen eingeführt. nämlich Pro, Creative Pro und Technical Expert. Pro und Creative Pro sollen sich um den Verkauf kümmern. Sie sind diejenigen Personen, die sich am besten mit den Produkten und Dienstleistungen auskennen sollen. Der Technical Expert wird ein neuer Support-Job, der an der Genius Bar aushelfen soll. Er soll „ambulante“ Probleme beheben, was dafür sorgen soll, dass die Wartezeiten reduziert werden.

Weiterhin bereits existierende Aufgaben einen neuen Namen bekommen. Red Zone Specialist wird zu Specialist, Family Room Specialist wird zu Technical Specialist, Back-of-House Specialist wird zu Operations Specialist, Business Specialist wird zu Business Expert und Inventory Specialist wird zu Operations Pro.

Damit einhergehend wird auch die Einsteilung umbenannt. Was früher als Back-of-House bekannt war, wird künftig zu Backstage. Die Red Zone wird zur Product Zone – dort wird zu finden sein, was der Name bereits andeutet: Die Produkte.

Schließlich wird es noch ein neues Motto geben. Es spiegelt Tim Cooks Ansicht von Apple wider: Die Produkte sollen den Nutzern helfen, sich selbst zu verwirklichen und dabei die Umwelt schonen.

Apple Stores werden künftig nur noch „Apple“ heißen. Der Flagship-Store Union Square in San Francisco wurde bereits angepasst, weitere sollen folgen.

Apple Store: Alles wird anders
4 (80%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*