Home » Sonstiges » Motorola Smartwatch Moto 360 soll für 249 Euro ab Juli in den Handel kommen

Motorola Smartwatch Moto 360 soll für 249 Euro ab Juli in den Handel kommen

Im März diesen Jahres haben Motorola und auch LG ihre neusten Wearble- Computer für das Handgelenk vorgestellt. Dabei sorgte vor allem die recht stylische Moto 360 Smartwatch, samt neuem Android- Wear- System, für Aufsehen.

Moto 360 Verkaufsstart und Preis

Es dauerte nicht lange, bis so manche iWatch Konzepte im Stil der Moto 360 aus dem Boden schossen. Apple soll ebenfalls weiterhin an dem Vorhaben festhalten, eines Tages eine intelligente Smartwatch zu veröffentlichen. Als heißester Release-Kandidat wird weiterhin der September 2014 und genauer gesagt die iPhone 6 Keynote gehandelt.

Nach der Präsentation der Moto 360 wurde der Verfügbarkeitstermin lediglich auf “Sommer 2014” datiert. Desweiteren gab Motorola auch noch keine Auskunft über den Preis. Die französische Website Le Journal de Geek möchte nun jedoch zwei interessante Details in Erfahrung gebracht haben. So soll die Moto 360 ab Juli in den Handel kommen. Der Preis soll 249 Euro betragen. Motorola möchte sich mit der Moto 360 deutlich von bereits existierenden Konkurrenzprodukten abgrenzen und versucht mit einem schicken Design, edlen Materialien und Funktionalität zu punkten.

Moto 360 Video

Was wir bisher auf Bildern in Videos gesehen haben, kann sich jedenfalls durchaus sehen lassen. Der Preis in Höhe von 249 Euro ist akzeptabel und liegt knapp 50 Euro über der Samsung Gear 2 Neo (Amazon Preis). Die Gear 2 Neo aus dem Hause Samsung wird im Schnitt übrigens mit 3,6 von 5 möglichen Sternen bei Amazon bewertet. Das spricht für ausbaufähiges Potential, wobei die Grundstimmung schon recht positiv ist. Ob die Moto 360 auch mit dem Apple iPhone kompatibel ist, wird sich zeigen. Da als Grundsystem eine abgewandelte Version von Googles Android installiert ist, sieht es wohl eher schlecht aus.

via Le Journal de Geek / IBN Live

Motorola Smartwatch Moto 360 soll für 249 Euro ab Juli in den Handel kommen
4.14 (82.73%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Da Google nicht allzu sehr auf Exklusivität aus ist, kann ich mir schon vorstellen, dass androide Smartwatches auch für iPhones gehen. Immerhin gibt es ja auch viele Google Apps für iOs ;)

  2. @ Michael

    Treffender und besser wie “eines Tages ” kann man nicht formulieren….

  3. Die Galaxy Gear ohne Neo erhält sogar 4 Sterne im Mittel.
    Erstaunt mich.

  4. Zitat Thomas :

    Die Galaxy Gear ohne Neo erhält sogar 4 Sterne im Mittel.
    Erstaunt mich.

    Auch nur weil sie momentan ziemlich allein auf dem Markt ist. Wenn mal gute Konkurrenzprodukte da sind kann sich dass schnell ändern. Wohlgemerkt KANN.

  5. Ja stimmt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*