Home » Sonstiges » Neue Microsoft Smartwatch mit iOS Kompatibilität und 2 Tage Akkulaufzeit geplant

Neue Microsoft Smartwatch mit iOS Kompatibilität und 2 Tage Akkulaufzeit geplant

Aktuellen Medienberichten zufolge plant auch der Software-Gigant Microsoft eine Smartwatch auf den Markt zu bringen. Das Zeitalter der Wearables ist Analysten zufolge bereits im letzten Jahr schon angebrochen. Motorola, Samsung und LG haben im ersten Quartal 2014 brandneue Smartwatches vorgestellt. Apple lässt noch weiter auf sich warten, allerdings versucht Microsoft nun zeitnah ebenfalls einen Mini-Computer für das Handgelenk zu veröffentlichen.

Samsung Galaxy Gear 2 und Galaxy Gear 2 Neo

Microsoft Smartwatch

Optisch soll die Microsoft Smartwatch der Samsung Gear Fit  ähneln und in der Lage sein die Herzfrequenz des Trägers zu messen. Desweiteren berichtet das Nachrichtenmagazin Forbes, dass die Microsoft Smartwatch mit Sensoren der Kinect-Konsole ausgestattet werden soll und somit bereits vertraute Technologien an das Handgelenk der Nutzer wandern. Ein Cover soll das Display vor Verunreinigungen schützen. Als kleines Highlight dürfte sich die Akku-Haltbarkeit erweisen. Den Berichten zufolge soll die MS Smartwatch zwei Tage ohne laden auskommen. Das ist eine sportliche Ansage. So ist bei vielen bereits existierenden Smartwaches, mit umfangreichen Funktionen, die Akku-Haltbarkeit eine Achillessehne. Die Nutzer möchte allerdings Geräte, bei denen Akku lange hält.

Ein weiteres pro Argument ist die Tatsache, dass die Smartwatch nicht nur mit Googles Android-System kommunizieren soll, sondern auch mit Apples iOS (Windows Phone mal außen vor gelassen). Das hat den Vorteil, dass die MS Smartwatch eine recht breite Masse Smartphone-Nutzer ansprechen dürfte.

Als Release-Termin für die Microsoft-Smartwatch wird der Sommer genannt. Somit dürfte auch MS vor Apple mit einem eigenen Wearable-Produkt auf dem Markt vertreten sein.

Neue Microsoft Smartwatch mit iOS Kompatibilität und 2 Tage Akkulaufzeit geplant
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Sobald Apples iWatch da ist, dreht sich sowieso nur noch alles um Apples Meisterwerk. Vielleicht sehen wir sie ja morge auf dem Special Event. :D