Home » Mac » Apple veröffentlicht OS X 10.9.5 Build 13F24 an Entwickler

Apple veröffentlicht OS X 10.9.5 Build 13F24 an Entwickler

Apple hat Beta Nummer 5 von OS X Mavericks 10.9.5 an Entwickler veröffentlicht und bittet um ausgiebiges Testen. Die fünfte Vorabversion kommt gut eine Woche nach der vierten, entsprechend hat sich die Build-Nummer nicht wesentlich geändert. Deshalb dürften gegenüber der letzten Beta auch nicht allzu viele Änderungen implementiert worden sein.

Wer bei Apple als Entwickler für den Mac registriert ist, kann sich ab sofort die fünfte Beta-Version von OS X Mavericks 10.9.5 herunterladen. Das geht entweder direkt im Entwickler-Bereich oder, wenn der Mac dahingehend präpariert wurde, über die Softwareaktualisierung im Mac App Store.

Die neue Build-Nummer lautet 13F24. Welche Änderungen genau seit der letzten Beta bzw. seit 10.9.4 vorgenommen wurden, lässt Apple offen. Bekannt ist aber, dass der Umgang mit Programm-Signaturen verändert wurde, wohl, weil Generalschlüssel von Apple gestohlen wurden.

Apple bittet Entwickler, die die Beta testen wollen, besonders auf USB, USB-Smart-Cards, Grafiktreiber, Safari, Thunderbolt und Gatekeeper zu achten. Außerdem ermahnt Apple zum Testen auf Geräten, die nicht produktiv genutzt werden, da das Update nicht rückgängig gemacht werden kann und im Falle eines schwerwiegenden Fehlers Time Machine oder das Neuaufsetzen des Macs die einzige Lösung ist.

Apple veröffentlicht OS X 10.9.5 Build 13F24 an Entwickler
3.77 (75.45%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.