Home » Mac » Dünneres 12-Zoll MacBook soll in Kürze produziert werden

Dünneres 12-Zoll MacBook soll in Kürze produziert werden

Apple bereitet laut einem aktuellen Medienbericht angeblich die Massenproduktion eines neues MacBooks vor. Das Gerät soll sehr dünn sein und über ein 12-Zoll großes Display verfügen.

MacBook Pro Retina

Wie das taiwanische IT-Branchenmagazin DigiTimes unter Berufung auf Insider aus dem Zuliefererbereich von Apple berichtet, bereiten sich die Partner des iPhone-Herstellers aktuell auf die künftige Massenfertigung von einem 12-Zoll großen MacBook vor. Des Weiteren soll die Serienproduktion der Apple Watch anlaufen. Im ersten Quartal 2015 soll das dünne MacBook dann vom Zulieferer Quanta produziert werden, nachdem diverse Probleme mit dem schmalen Chassis nun gelöst wurden.

Neues MacBook-Design und mehrere Farbvarianten

Im neuen 12-Zoll großen Apple MacBook sollen unter anderem Intels Broadwell-Prozessoren verbaut werden. Außerdem gilt es als sicher, dass Apple auf ein neues Design setzen wird. Vielleicht verbaut Apple ähnlich wie bei den iOS-Geräten iPhone, iPad oder iPod touch auch keinen zusätzlichen Lüfter, was zudem für ein dünnes Design sprechen könnte. Einige unterschiedliche Farben sind bei diesem neuen Apple MacBook ebenso im Gespräch. Apple könnte demnach genau wie bei den mobilen Devices agieren und das MacBook in SpaceGrey oder auch in Weiß zur Verfügung stellen.

Was wird aus dem MacBook Air?

Mit einem 12-Zoll großen MacBook 2015 wird Apple aller Voraussicht nacht dafür sorgen, dass die Verkaufszahlen vom MacBook Air maßgeblich beeinflusst werden. Ob Apple diese Reihe dann überhaupt noch fortsetzen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

Dünneres 12-Zoll MacBook soll in Kürze produziert werden
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.