Home » OS X » Apple veröffentlicht OS X 10.10.2 Build 14C94b für Entwickler

Apple veröffentlicht OS X 10.10.2 Build 14C94b für Entwickler

Heute Nacht hat Apple wieder eine neue Vorabversion des kommenden Bugfix-Updates für OS X Yosemite an Entwickler verteilt. Die Build-Nummer lautet diesmal 14C94b und kann via Mac App Store heruntergeladen werden, wenn man Beta-Versionen erhält.

Vier Wochen nach der letzten Vorabversion, dürfen die Macs derjenigen Benutzer, die OS-X-Betas verwenden, neu gestartet werden, denn es gibt eine neue Build zum Herunterladen. Dass die letzte Beta-Version vor 4 Wochen veröffentlicht wurde und damit die Pause zwischen zwei Vorabversionen recht lang ist, könnte mit dem Weihnachtsurlaub zusammenhängen, den Apple auch im App Store verhängt hat.

Wer bereits Beta-Versionen verwendet, bekommt die neue Build automatisch aufgeschwatzt, andernfalls bietet Apple den Entwicklern die Möglichkeit, mithilfe eines kleinen Programms die Beta-Versionen freizuschalten. Dieses Tool findet sich im Entwickler-Bereich bei Apple.

Zu den Neuerungen schweigt sich Apple weiterhin überwiegend aus. Wer die neue Build testet, soll vor allem WLAN, Mail und VoiceOver im Auge behalten. WLAN scheint zu einem Dauerbrenner bei OS X Yosemite zu werden, denn obgleich viele Benutzer Probleme mit der Verbindung zu Drahtlosnetzwerken haben, sollte schon 10.10.1 selbige Lösen, was aber nicht der Fall war.

Apple veröffentlicht OS X 10.10.2 Build 14C94b für Entwickler
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Ich weis nicht was momentan mit Apple los ist, nach der Installation dieses Builds hat mein iMac wieder Probleme mit der WLAN Verbindung. Ein ständiges hin und her.

    iTunes spinnt auch, ständig werde ich gefragt ob „Eingehende Netzwerkverbindungen akzeptiert werden sollen“.