Home » Mac » 12-Zoll MacBook Air: Apple startet die Massenproduktion

12-Zoll MacBook Air: Apple startet die Massenproduktion

Mit dem angeblichen nächsten Modell aus der Reihe MacBook Air plant Apple den Einsatz eines 12-Zoll großen Displays, das die aktuelle 11-Zoll-Variante ablösen soll. Laut einem Bericht vom taiwanischen IT-Branchenmagazin DigiTimes startete nun die Serienfertigung dieser schmalen Apple-Notebooks.

MacBook Air 2014

Für die Massenfertigung vom neuen 12-Zoll großen Retina-MacBook-Air ist demnach der Apple-Zulieferer Quanta zuständig. Läuft die Produktion nach Plan, dann ist mit einem Marktstart im Laufe des ersten Quartals 2015 zu rechnen. Gerüchten zufolge wird Apple mit dem neuen Modell die 11-Zoll-Optionen ersetzen. Nach wie vor soll dennoch das 13-Zoll Modell des schlanken Notebooks gefertigt werden. Um das Produktionsvolumen sicherstellen zu können, stellt der Apple-Zulieferer Quanta derzeit 30.000 neue Arbeiter ein. Quanta ist zudem nicht nur für die Produktion der MacBook Air-Modelle zuständig, sondern auch für die Apple Watch.

Wird der Einstiegspreis vom MacBook Air-Lineup steigen?

Derzeit kostet das kleinste MacBook Air 899 Euro. Dabei dreht es sich um die am schwächsten ausgestattete 11-Zoll große Version. Fraglich bleibt zum aktuellen Zeitpunkt, ob das neue 12-Zoll MacBook Air unter der magischen Preisgrenze von 1.000 Euro verkauft wird. Angeblich wird dieses MacBook Air auch nur über einen USB-Anschluss verfügen.

Quelle: DigiTimes

12-Zoll MacBook Air: Apple startet die Massenproduktion
3.67 (73.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*