Home » Software » Apple veröffentlicht bis dato größtes Update für Logic Pro X

Apple veröffentlicht bis dato größtes Update für Logic Pro X

Nutzer der Musik-Produktionssoftware Logic Pro X können sich nun die Version 10.1 auf dem Mac installieren. Es dreht sich um das bisher umfangreichste Update des Programms für Profi-Anwender, das nicht nur einige neue Funktionen und Plug-ins beinhaltet, sondern ebenfalls stabiler unter OS X Yosemite arbeiten soll und Features vom neuesten Apple-Betriebssystem unterstützt.

Logic Pro X

Nach dem Update von Logic Pro X stehen für Nutzer insgesamt zehn neue Drummer aus den Musik-Genres Elektro, Hip-Hop, Techno, House und Dubstep in dem Programm zur Verfügung. Unter den neu hinzugefügten Plug-ins befindet sich zum Beispiel das Tool Drum Machine Designer. Mit diesem Werkzeug ist es möglich, ein digitales Schlagzeug mithilfe vieler verschiedener Sounds kreieren zu können. Zahlreiche unterschiedliche Musikstile können mit diesem Tool zusammengestellt werden.

Weitere Neuerungen in der Zusammenfassung

Neue Ansichtsoptionen im Pianorolleneditor
Pinselwerkzeug für Pianorolleneditor
Intelligentes Quantisieren
Compressor-Plug-In mit neuen Design
Stark erweiterte Sound-Bibliothek
Plug-in Manager kann individuell angepasst werden
Unterstützung von Mail Drop und Air Drop

Kostenloses Update für alle Nutzer

Die Aktualisierung der Software Logic Pro X ist für alle Besitzer kostenfrei möglich. Besucht einfach den Mac App Store und führt auf diesem Weg das Update durch. Wollt ihr euch Logic Pro X noch zulegen, so müsst ihr 199 Euro für den Kauf der digitalen Version des Programms einplanen.

Apple veröffentlicht bis dato größtes Update für Logic Pro X
4.07 (81.43%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*