Home » iPhone & iPod » iPhone 6 funktioniert noch nach Sturz aus dem All

iPhone 6 funktioniert noch nach Sturz aus dem All

Das US-amerikanische Unternehmen Urban Armor Gear zog nun mit einer besonderen Aktion die Aufmerksam auf sich. Die Firma brachte ein Apple iPhone 6 mit der neuesten Schutzhülle aus der eigenen Entwicklung mithilfe eines Ballons 30 Kilometer über die Stratosphäre. Nachdem der Ballon durch den geringen Luftdruck platzte, stürzte das Apple iPhone 6 mitsamt der Schutzhülle zurück auf die Erde. Die gesamte Aktion wurde mithilfe der Action-Kamera GoPro festgehalten.

iPhone 6 im All

Die Konstruktion mit dem iPhone 6 wurde zudem mit einem kleinen Fallschirm ausgestattet, sodass das Smartphone nicht im freien Fall zur Erde stürzte. Beim Aufprall brach die Konstruktion dann auseinander. Durch die Temperaturen im All musste das iPhone dann wieder aufgeladen werden und funktionierte durch den Schütz des Cases von Urban Armor Gear tadellos. Der Clip wird nun vom Case-Hersteller für Werbezwecke verwendet.

iPhone 6 funktioniert noch nach Sturz aus dem All
4.29 (85.83%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Dieser Test ist sehr wichtig, da ich die meiste Zeit im Weltraum verbringe und das Handy könnte mir aus der Tasche fallen. Großartig!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*