Home » Apple » Apple soll ein eigenes Elektroauto entwickeln

Apple soll ein eigenes Elektroauto entwickeln

Apple hat laut übereinstimmenden Medienberichten ein Team bestehend aus zahlreichen Experten zusammengestellt, das ein Elektroauto konzipiert. An diesem geheimen Projekt ist unter anderem auch ein Experte aus Deutschland beteiligt. Wann das Konkurrenzmodell für etablierte Hersteller von Elektroautos folgen wird, ist noch nicht bekannt.

Apple Auto

Wie das Wall Street Journal am heutigen Samstag berichtet, entwickelt Apple ein eigenes Elektrofahrzeug. Der iPhone-Hersteller aus dem kalifornischen Cupertino plant dieses Elektroauto als eine Großraumlimousine. Hierzu habe der Konzern einige renommierte Experten und Auto-Designer eingestellt, die nun in einem geheimen Labor daran beschäftigt sind, dieses Fahrzeug zu entwickeln. Insgesamt ist dabei die Rede von mehr als 100 Menschen, die Apple für das Projekt abstellte. Der Apple-Mitarbeiter Steve Zadesky soll das Geheimprojekt leiten. Zadesky war bereits maßgeblich an der Entwicklung vom iPhone und dem iPod beteiligt und stellte seine Führungsqualitäten demnach bereits mehrmals erfolgreich unter Beweis.

Apple wirbt Auto-Experten zahlreicher Hersteller ab

Damit das Konzept eines Elektroautos auch in der Praxis umgesetzt werden kann, sicherte sich Apple ein geballtes Know-how in Form von erfahrenen Ingenieuren bekannter Hersteller, wie Ford oder auch Mercedes-Benz. Johann Jungwirth aus Deutschland, der zuvor die Entwicklungssparte von Daimler betreute, wechselte laut dem Wall Street Journal zu Apple und arbeitet fortan an diesem Zukunftsautomobil.

Apple möchte den Elektroautomarkt wie den Smartphone-Bereich prägen

Apples Visionen von einem Elektroauto sind angeblich derart gefestigt, dass das Fahrzeug auf jeden Fall in Zukunft auf den Markt kommen soll. Anders ist die Aussage vom WSJ nicht zu interpretieren, dass Apple den Markt ähnlich wie damals mit dem iPhone prägen möchte. Ausreichend finanzielle Kapazitäten stehen Apple für eine solche Unternehmung natürlich zur Verfügung. Fraglich bleibt allerdings, wann eine endgültige Umsetzung des Apple-Autos zu erwarten ist.

Apple soll ein eigenes Elektroauto entwickeln
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Geri Weißenböck

    Wahnsinns Idee finde ich! Dass Apple damit erfolgreich sein kann, bezweifle ich nicht mal im geringsten :)

  2. Geri Weißenböck

    Also das Design ist echter Hammer, das gefällt mir besonders gut! :)
    Das mit der Gelesen Funktion hab‘ ich noch nicht gesehen, aber wie ich grad lese, gibt es sie doch also werde ich mal gucken, hab’s also übersehen! ^^
    Eine kleine Sache gibt es noch: Manchmal wenn ich bei einem Artikel draufdrücke (Liste aller Beiträge), dann komme ich zwar auf den artikel aber nach 10 Sekunden werde ich komischerweise wieder auf die Hauptseite zurückgeworfen!
    Oder wenn ich in einem Artikel bin und runterscrolle, passiert es manchmal, dass ich plötzlich wieder ganz auf den Anfang des Artikels komme :o

    Trotzdem aber: Ein sehr hübsches neues App habt ihr hinbekommen, Dankeschön!! :)

  3. Geri Weißenböck

    Also das Design ist echter Hammer, das gefällt mir besonders gut! :)
    Das mit der Gelesen Funktion hab‘ ich noch nicht gesehen, aber wie ich grad lese, gibt es sie doch also werde ich mal gucken, hab’s also übersehen! ^^
    Eine kleine Sache gibt es noch: Manchmal wenn ich bei einem Artikel draufdrücke (Liste aller Beiträge), dann komme ich zwar auf den artikel aber nach 10 Sekunden werde ich komischerweise wieder auf die Hauptseite zurückgeworfen!
    Oder wenn ich in einem Artikel bin und runterscrolle, passiert es manchmal, dass ich plötzlich wieder ganz auf den Anfang des Artikels komme :o

    Trotzdem aber: Ein sehr hübsches neues App habt ihr hinbekommen, Dankeschön!! :)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*