Home » iPhone & iPod » 9 von 10 iPhone-Nutzer wünschen sich eine verbesserte Akkulaufzeit

9 von 10 iPhone-Nutzer wünschen sich eine verbesserte Akkulaufzeit

Viele iPhone-Nutzer sind mit der Akkulaufzeit der Apple-Smartphones nicht zufrieden und würden sogar ein dickeres Design bevorzugen, wenn das Gerät über einen längeren Zeitraum verwendet werden kann. Wie aus einer aktuellen Umfrage der Kollegen von 9to5mac hervorgeht, haben 90 Prozent aller Befragten diese Meinung.

iPhone 6

In der besagten Befragung wurde darum gebeten, welche Verbesserungen sich Besitzer vom Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus wünschen. An oberster Stelle steht dabei eine maximierte Akkulaufzeit des Smartphones für die 3.100 Teilnehmer, die Antworten abgegeben haben. Hiermit ist die überwältigende Mehrheit unzufrieden. 9 von 10 User stimmten hierfür ab.

Lediglich 7 Prozent der Befragten sind mit der Akkulaufzeit ihrer iPhones zufrieden und gaben an, dass diese nicht verbessert werden muss. Wie die Akkulaufzeit verbessert werden soll, fragte 9to5mac ebenso. Hier gaben 60 Prozent der Befragten an, dass sie ein dickeres iPhone in Kauf nehmen würden. 31 Prozent sind der Meinung, dass Apple besser stromsparende technische Komponenten einsetzen soll. Lediglich 2 Prozent gaben an, ein zusätzliches iPhone-Case mit einer integrierten Batterie verwenden zu wollen.

Da Apple bei den vergangenen Generationen stets auf ein dünneres Design setzte, bleibt es fraglich, wie dünn ein iPhone überhaupt noch werden soll, ohne dass die haptischen Eigenschaften darunter leiden. Was haltet ihr denn von den Ergebnissen dieser Umfrage und wie würdet ihr abstimmen?

9 von 10 iPhone-Nutzer wünschen sich eine verbesserte Akkulaufzeit
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Also für mehr Akku wäre ich auch. Komme aber mit einer Ladung bei meinem 6plus einen tag hin. Abends wird es halt geladen.
    Ein Gerät komplett ohne Tasten fänd ich cool.
    Aber wie auch immer, ich kaufs ja sowieso

  2. Ich finde die Idee gut wenn man stromsparende Technik verwendet! Aber Solarpanels in das Case einzubauen was von der software gesteuert wird ist auch genial! So kann auch das Akku unterwegs ständig geladen werden! Die lichtsensoren sieht man ja auch nicht! Also Design mäßig machbar.

  3. Also dünner werden sollte es auf gar keinen Fall.
    Ich möchte auch noch etwas in der Hand haben.
    Die Stabilität (bentgate) darf nicht dem Design folgen….es ist ausgereizt.
    Auch für eine höhere Akkulaufzeit wäre ich,wenn es an nicht schwerer wird.
    Stromsparende Technik,Innovationen ……Apple sollte mal die Köpfe rauchen lassen…..da ist noch viel Potenzial nach oben.

  4. Es soll mind. 2000 mAh haben! (iPhone 6)

  5. Es soll mind. 2000 mAh haben! (iPhone 6)

  6. Es soll mind. 2000 mAh haben! (iPhone 6)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*