Home » App Store & Applikationen » Trapoca: Postkarten erstellen und verschicken mit dem iPhone

Trapoca: Postkarten erstellen und verschicken mit dem iPhone

trapocaEs gibt sie noch: die gute alte Postkarte. Besonders aus dem Urlaub will man seine daheimgebliebenen Liebsten gerne grüßen und sie daran teilhaben lassen, wie schön es doch auswärts ist. Anstatt im Kiosk eine generische Postkarte zu kaufen, kann man eine individuelle verschicken, praktischerweise gleich auf dem iPhone.

Im Urlaub ist es eine schöne Tradition, Familie und Bekannte wissen zu lassen, dass es einem trotz der großen Distanz gut geht und wie schön es am Urlaubsort ist. Auch wenn Postkarten eher am Aussterben sind, fristen sie zumindest dafür noch ein Nischendasein. Normalerweise kümmern sich Souvenir-Shops oder Kioske gerne um den Verkauf und häufig um den Versand einer solchen Postkarte, aber von der Mitteilung abgesehen, ist dies wenig persönlich.

Die App Trapoca auf dem iPhone schließt diese Lücke. Mit ihr ist es möglich, überall auf der Welt ein Foto aufzunehmen und dieses als Motiv für eine Grußkarte zu nutzen, um die Liebsten zu grüßen. Alles, was man dafür braucht, ist die App und ein iPhone, aber wer lässt sein Handy wegen eines Urlaubs schon zu Hause?

Die App führt euch durch ein Menü, mit dem in wenigen Schritten eine Postkarte erstellt wird. Im ersten Schritt müsst ihr ein Foto auswählen, welches als Motiv auf der Vorderseite verwendet wird. Dieses kann auf Wunsch noch mit einem Slogan veredelt werden. Im zweiten Schritt könnt ihr eine Widmung oder einen Gruß verfassen. Dafür stehen mehrere Schriftarten zur Verfügung. Schließlich wird noch ein Adressat benötigt, der die Postkarte schließlich erhalten soll. Diesen kann man wahlweise selbst eingeben oder aus den Kontakten auf dem iPhone importieren.

Für den Versand sind grundsätzlich zwei Zonen vorgesehen, einmal Deutschland und der Rest der Welt. Innerhalb Deutschlands kostet der Versand 1,99 Euro, in andere Länder werden 2,49 Euro berechnet, wobei alle Kosten darin jeweils schon abgedeckt sind, also auch Druckkosten und Mehrwertsteuer. Trapoca verschickt die Karten innerhalb Deutschlands in einem bis drei Werktagen, der weltweite Versand dauert drei bis sechs Werktage.

Die App selbst ist kostenlos im App Store zu haben und knapp 40 MB groß. Unterstützt werden alle iPhones, iPads und iPod touch, die auf iOS 7 oder neuer laufen, d.h. um die App benutzen zu können, benötigt ihr ein iPhone 4 oder neuer, iPad 2 oder neuer oder iPod touch der 5. Generation. Die App wurde ins Deutsche, Englische und Spanische übersetzt.

Trapoca: Postkarten erstellen und verschicken mit dem iPhone
4.17 (83.33%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*