Home » OS X » OS X 10.11 El Capitan: Retail-Mitarbeiter erhalten auch Beta-Version

OS X 10.11 El Capitan: Retail-Mitarbeiter erhalten auch Beta-Version

Gestern hat Apple die neue Inkarnation von OS X vorgestellt, die die Versionsnummer 10.11 und den Namen El Capitan tragen wird. Eine Entwicklerversion wurde schon veröffentlicht, im Juli soll die öffentliche Beta folgen. Damit die Entwickler mehr Feedback erhalten und Store-Mitarbeiter auf etwaige Fragen antworten können, erhalten diese ebenfalls die Beta.

Ein Novum? Wie 9to5mac berichtet, erhalten Retail-Mitarbeiter von Apple-Stores ebenfalls die Beta-Version von OS X El Capitan, um die Funktionen auszuprobieren und den Entwicklern zu sagen, was sie davon halten. Dabei soll es um Fehler und Probleme bei der Usability gehen.

Bislang war es so, dass zwar Entwickler und im vergangenen Jahr auch freiwillige Tester, die Vorabversion des Betriebssystems testen konnten, Store-Mitarbeiter aber die Vorabversion wenn dann nur bei Interesse bei sich zu Hause testen mussten. Das hatte zur Folge, dass Fragen im Apple Store eher ausweichend beantwortet wurden. Aber in diesem Jahr wird das offenbar anders.

Bei der Entwicklung sei Apple vor allem Feedback wichtig. Obwohl eine große Anzahl von Anwendern die Vorabversion herunterlädt und testet, wollen viele nur mit den neuen Funktionen und Möglichkeiten spielen, verhalten sich aber eher wortkarg, wenn es darum geht, den Entwicklern zu sagen, ob sie alles richtig machen. Von der Erweiterung auf die Retail-Mitarbeiter verspricht sich Apple daher eine andere Sichtweise und mehr Rückmeldungen.

OS X 10.11 El Capitan soll im Herbst als Gratis-Update kommen, wie es schon bei OS X 10.10 Yosemite der Fall war.

OS X 10.11 El Capitan: Retail-Mitarbeiter erhalten auch Beta-Version
3.71 (74.12%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*