Home » Mac » OS X El Capitan: Apple veröffentlicht 10.11.6 für alle

OS X El Capitan: Apple veröffentlicht 10.11.6 für alle

Besitzer eines Macs, auf dem OS X 10.11 El Capitan läuft, dürfen den Mac App Store starten. Denn dort findet sich ab sofort ein Update auf OS X 10.11.6. Das Update bringt Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Sicherheit mit sich.

OS X El Capitan 10.11.6

Seit dem 23. Mai konnte OS X 10.11.6 im Rahmen der Beta für Entwickler und freiwillige Tester ausprobiert werden. Die Probezeit ist nun vorbei, denn Apple hat nun die fertige Version für alle veröffentlicht. Wie sich schon bei der Vorabversion angedeutet hat, bringt das Update vor allem Sicherheitsupdates, Fehlerbehebungen und kleinere Optimierungen mit sich. Apple empfiehlt allen Nutzern, das Update aufzuspielen.

Neue Funktionen sucht man hingegen vergebens. Schon in der Testphase wurden keine entdeckt und das hat sich mit der heutigen Veröffentlichung der fertigen Version nicht geändert. Verwunderlich ist das auf der anderen Seite aber nicht, hat Apple doch schon mit macOS Sierra einen Nachfolger angekündigt, der einige neue Funktionen mit sich bringt.

OS X 10.11 El Capitan wurde Ende September 2015 veröffentlicht. Mit dem heutigen Update hat es sechs mehr oder weniger große Updates gegeben, die größtenteils Fehler behoben haben. Da auch Sicherheitsupdates zu erwarten sind, sollte jeder das Update aufspielen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy