Home » Apple » Apple Music: Keith Richards Video „Trouble“ exklusiv bei Connect

Apple Music: Keith Richards Video „Trouble“ exklusiv bei Connect

Ein bisschen Fan-Service von Apple: Keith Richards hat das Video zu seiner neuen Single „Trouble“ auf Connect hochgeladen. Es steht damit jedem iTunes-Kunden zur Ansicht zur Verfügung – eine Mitgliedschaft bei Apple Music wird nicht benötigt.

keithrichards-trouble

Auf der Profil-Seite von Rolling Stone Keith Richards gibt es etwas Exklusives zu sehen (und zu hören). Denn Richards hat hier das Video zu seiner neuen Single „Trouble“ hochgeladen. Um das Video anzusehen, wird keine Mitgliedschaft bei Apple Music benötigt.

Richards hat dafür das soziale Netzwerk Connect genutzt, das zwar Teil des neuen Angebots von Apple ist, aber unabhängig von Apple Music nutzbar ist. Mit derartigen Exklusiv-Leckerbissen lockt Apple (und der Künstler) einerseits die Fans an, zeigt andererseits aber wofür das soziale Netzwerk gedacht ist und wie man es als Künstler für seine eigene Promotion nutzen kann. Offiziell heißt es natürlich, dass man als Künstler besser mit seinen Fans in Kontakt treten kann.

Die Single „Trouble“ von Keith Richards gibt es bereits seit Mitte Juli und ist eine Auskopplung aus dem kommenden Album „Crosseyed Heart“, das am 18. September erscheinen wird. Es handelt sich dabei um das erste Solo-Album von Richards nach über 20 Jahren. Außer Keith Richards haben auch schon Pharrell und Eminem exklusiven Video-Content auf Apple Music bereitgestellt.

Apple Music: Keith Richards Video „Trouble“ exklusiv bei Connect
3.64 (72.86%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.