Home » Apple » Apple war 2015 das erfolgreichste Unternehmen im Silicon Valley

Apple war 2015 das erfolgreichste Unternehmen im Silicon Valley

Verkaufszahlen hin oder her, das ändert nicht viel daran, dass Apple im vergangenen Jahr das erfolgreichste Unternehmen im Silicon Valley war. Das ergab eine Umfrage unter dort ansässigen Unternehmen. Fast die Hälfte des Gewinns im Silicon Valley wurde allein durch Apple erzielt.

Zahlen über Zahlen

SiliconValley.com hat eine Statistik erstellt, bei der der Frage nachgegangen wird, wie sich das in 2015 eingenommene Geld aufteilt. Demnach war der Gesamtgewinn aller Unternehmen in dem Bereich 133 Milliarden Dollar, von denen allein Apple 53,7 Milliarden Dollar erzielt hat – das sind 40% des Betrags aller Unternehmen.

Auch beim Umsatz ist Apple unangefochten auf Platz 1 mit 234 Milliarden Dollar. Auf Platz 2 folgt Alphabet (das Mutterunternehmen von Google) mit 74 Milliarden Dollar. Die durchschnittliche Gewinnmarge lag bei Apple 2015 bei 23% – ein weiterer Platz 1. Jedoch sind sowohl Google als auch Intel nicht weit davon entfernt und haben 21% Gewinnmarge.

Obwohl Apple so viel Geld eingenommen hat, ist das Unternehmen gleichzeitig aber auch dasjenige mit den meisten Schulden aller untersuchten Firmen. Diese liegen derzeit bei 64,4 Milliarden Dollar. Das hat den Grund, dass Apple derzeit verstärkt Aktien zurückkauft und sich dafür Geld leiht, da die Zinsen dafür geringer ausfallen als die Steuern, die durch das Rückführen von Geldern aus dem Ausland anfallen würden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy