Home » Apple » WWDC 2016: Apfelnews-Ticker zur Keynote

WWDC 2016: Apfelnews-Ticker zur Keynote

Jetzt geht's los! Jetzt geht's los! Nein, wir sind hier nicht im Stadion, sondern schauen uns die WWDC-Keynote mit Tim Cook und Kollegen an. Und ihr seid dabei! Wir sagen euch im Ticker, was auf der WWDC angekündigt wird. Viel Spaß!

Nur Software?

Glaubt man Berichten, die schon vor der Keynote ihren Weg an die Öffentlichkeit gefunden haben, werden wir auf der WWDC 2016 keine Ankündigungen neuer Geräte sehen. Es soll nämlich um Software gehen. In Anbetracht dessen, dass Apple mittlerweile vier Betriebssysteme zu pflegen hat, dürfte aber auch das schon genügend Gesprächsstoff liefern.

Zu den erwarteten Ankündigungen zählen in jedem Fall OS X 10.12 und iOS 10. OS X könnt in „macOS“ umbenannt werden. Außerdem dürften wir wohl sehen, wie OS X Siri bekommt. Bei OS X könnte Apple Pay auf dem Programm stehen, das einerseits in der Schweiz aktiviert werden könnte und andererseits PayPal für Online-Shopping Konkurrenz machen könnte.

Vielleicht gibt es auch Ankündigungen in Richtung watchOS und tvOS. Lassen wir uns überraschen – um 19 Uhr geht es los und ihr könnt die Keynote live auf der Apple-Webseite verfolgen, wenn ihr ein paar Voraussetzungen erfüllt: Ihr benötigt einen Mac mit einem halbwegs neuen Safari; iOS 7.0 oder neuer; ein Apple TV der 2., 3. oder 4. Generation oder Windows 10 mit Microsoft Edge.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy