Home » Apple » “Apple TV 5”: Das soll die neue Set-Top-Box können

“Apple TV 5”: Das soll die neue Set-Top-Box können

Eines ist ziemlich sicher: Wenn apple morgen seine Keynote veranstaltet, dürfte einiges an Hardware gezeigt werden. Neue iPhones, vielleicht neue AirPods, eine neue Apple Watch und ein neues Apple TV. Letzteres soll endlich die 4K-Auflösung beherrschen und auch die Hardware ist mehr oder weniger schon klar.

A10X für 4K

Und noch eine Information aus dem Leak der iOS-11-GM vom Wochenende: Apple soll ein Apple TV 5 in der Schublade haben, das mit 4K-Medien umgehen kann, d.h. sie abspielen und auch entsprechend via HDMI ausgeben. Dafür wird stärkere Hardware notwendig sein als die, die im Apple TV 4 verbaut ist – so viel ist klar.

Welche genau das sein wird, hat der Entwickler Steve Troughton-Smith ausgelesen. Demnach soll Apple einen A10X-Prozessor mit drei Kernen und 3 GB RAM verbauen. Das soll schnell genug sein, um Medien in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde wiederzugeben.

Das Apple TV 4, das derzeit noch aktuell ist, kommt nur mit 1080p aus. Dafür ist auch die Hardware schwächer, hier wurde ein Apple A8 mit 2 GB RAM verbaut. Der A10X hingegen ist der gleiche, den Apple auch im iPad Pro verwendet und dürfte demnach einen ordentlichen Leistungsschub versprechen.

“Apple TV 5”: Das soll die neue Set-Top-Box können
4.14 (82.86%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*