Home » Apple » WWDC 2017 angekündigt: Vom 5. bis 7. Juni in San Jose

WWDC 2017 angekündigt: Vom 5. bis 7. Juni in San Jose

Apple hat heute angekündigt, dass die Worldwide Developers Conference (WWDC) in diesem Jahr im Zeitraum zwischen dem 5. und 9. Juni in San Jose stattfinden wird. Dafür anmelden kann man sich ab dem 27. März, das Recht zum Ticketkauf wird dann aber verlost.

Neuer, alter Veranstaltungsort

Apple hat heute die 28. jährliche WWDC angekündigt, die in diesem Jahr vom 5. bis 9. Juni in San Jose stattfinden wird. Genauer gesagt wird das McEnery Convention Center der Veranstaltungsort sein. Die WWDC wird traditionell mit der Eröffnungskeynote beginnen. zu erwarten ist, das angekündigt wird, was Apple bezüglich iOS 11, macOS 10.13, watchOS 4 und tvOS 11 zu sagen hat. Zumindest war jene Keynote in der Vergangenheit immer die Gelegenheit, über die neuen Versionen zu sprechen.

Des Weiteren werden wieder Sessions mit Entwicklern von Apple stattfinden, die über Swift und diverse APIs – vorzugsweise neue wie SiriKit, HomeKit, HealthKit und CarPlay – diskutieren und so den App-Programmierern helfen, ihre Programme auf den einzelnen Plattformen optimal umzusetzen.

Wer an Tickets interessiert ist, kann sich am dem 27. März dafür anmelden. Das bedeutet allerdings noch lange nicht, dass man auch welche bekommt. Aufgrund der großen Nachfrage ist Apple dazu übergegangen, das Kaufrecht für die Tickets zu verlosen. Nach Annahmeschluss für die Anmeldung entscheidet der Zufall, wer eine Eintrittskarte tatsächlich kaufen darf.

WWDC 2017 angekündigt: Vom 5. bis 7. Juni in San Jose
4.2 (84%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Noch mehr unnötige Emojis in der nächsten iOS-Version?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*