Home » Zubehör » Pimp My Time Capsule: Quickertek rüstet Apples NAS auf

Pimp My Time Capsule: Quickertek rüstet Apples NAS auf

Die AirPort-Produkte von Apple haben schon lange keine neue Version mehr gesehen. Es gibt sogar Spekulationen darüber, dass sich Apple aus dem Router-Geschäft zurückziehen will. Wer die Time Capsule dennoch nützlich findet, kann sie bei Quickertek aufrüsten lassen – neues WLAN und 5-TB-Festplatten sind zu haben.

Time Capsule wieder relevant machen

Seit dem 10. Juni 2013, also bald vier Jahre lang, gibt es die Time Capsule so wie wir sie jetzt kaufen können, entweder mit 2 oder mit 3 TB Speicherplatz und WLAN nach 802.11ac. Quickertek dachte sich, dass das auch besser geht und bietet Upgrades für das NAS mit integriertem Router an – billig ist das jedoch nicht.

Das Angebot reicht vom bloßen Upgrade der Festplatte für 499 Dollar bis hin zu weiteren Änderungen bei der Antennenkonfiguration, die die Reichweite verbessern soll. Diese Version ist für 699 Dollar zu haben. Oben drauf kommt eine einjährige Garantie von Quickertek, denn jene von Apple wird durch jedwede Modifikation erlöschen.

Angeblich soll es bei Apple (momentan) keine Planungen für eine neue Version der AirPort-Produkte geben, zu denen auch die Time Capsule zählt. Sogar das Team, das an Weiterentwicklungen gearbeitet hat, soll sich nun anderen Projekten zuwenden. Von der Seite betrachtet, dürften die Bemühungen von Quickertek allenfalls lebensverlängernde Maßnahmen sein, die spätestens mit der Verbreitung eines schnelleren WLAN-Standards für Nutzer gar nicht mehr attraktiv sind, vor allem zu dem Preis.

Pimp My Time Capsule: Quickertek rüstet Apples NAS auf
4.16 (83.16%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*