Home » iPhone & iPod » Unbekannte iPads aus Logfiles: Das neue iPad 9,7 Zoll ist nicht dabei

Unbekannte iPads aus Logfiles: Das neue iPad 9,7 Zoll ist nicht dabei

Vor genau zwei Wochen kamen erste Berichte darüber auf, dass neue iPads, die bislang noch nirgendwo aufgetaucht sind, mit den Servern eines mobilen Spiels kommunizierten. Das beflügelte die Gerüchte nach einer Markteinführung einer neuen Generation. Mit dem iPad 9,7 Zoll gibt es nun zumindest ein neues Modell – aber das nennt sich anders.

Neues iPad Pro ist noch nicht vom Tisch

So viel ist sicher: Es gibt zumindest ein neues iPad, nämlich das in 9,7 Zoll, das das iPad Air 2 ersetzt. Ganz neu ist es aber nicht, auch nicht neu genug, dass es für einen „Generationswechsel“ reicht. Mit anderen Worten: Die iPads, die vor zwei Wochen in den Server-Logfiles von Fiksu gefunden wurden, sind noch „heiß“.

Das neue iPad in 9,7 Zoll heißt intern „iPad6,11“ und „iPad6,12“ (ohne und mit Mobilfunk) und basiert damit auch nach der Meinung von Apple wenn überhaupt auf der aktuellen iPad-Pro-Generation. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass ziemlich sicher noch etwas auf dem Weg ist, denn die in den Logs gefundenen Modelle meldeten sich als „iPad7,1“ bis „iPad7,4“ – womöglich je ein Gerät mit und ohne Mobilfunk für 10,5 und 12,9 Zoll.

Wann mit wirklich neuen iPads zu rechnen ist, ist indes nicht bekannt. Fiksu hat nur angemerkt, dass die Anzahl der Logins mit den unbekannten Geräten stetig zunimmt. Als mögliche Daten zur Vorstellung werden derzeit der April, die WWDC oder der Herbst gehandelt.

Unbekannte iPads aus Logfiles: Das neue iPad 9,7 Zoll ist nicht dabei
4.25 (85%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*