Home » App Store & Applikationen » Zahlen per Handyrechnung: Drei weitere Länder werden unterstützt

Zahlen per Handyrechnung: Drei weitere Länder werden unterstützt

Auswahl ist immer gut. Deshalb bietet Apple auch eine gewisse Auswahl, wenn es um das Bezahlen im App Store und bei iTunes geht. Hierzulande ist das die Kreditkarte, mittlerweile PayPal und die Handyrechnung (bei Vodafone und o2). Letzteres gibt es nun auch in Dänemark, Hongkong und Schweden.

Bezahlen auf Rechnung

Apple hat sein Support-Dokument aktualisiert, bei dem es um das Bezahlen via Handyrechnung geht. Neu hinzugekommen ist, dass man nun in Dänemark, Hongkong und Schweden per Handyrechnung bezahlen kann, wenn man bei einem teilnehmenden Mobilfunkanbieter ist. In allen drei Ländern macht Three mit, in Hongkong zusätzlich SmarTone und in Schweden Telenor.

Wie auch bei uns kann man in den drei Ländern alles, was über das iTunes-Abrechnungssystem läuft, per Handyrechnung zahlen, als da wären iTunes, Apps für iOS, Apps für macOS oder Apple Music sowie die iCloud-Speichererweiterungen.

Das Bezahlen via Handyrechnung gibt es darüber hinaus auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Belgien, Frankreich, Japan, Italien, Norwegen, Russland, Singapur, Taiwan, der Türkei, Saudi-Arabien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy