Home » iOS » iOS 11.3 macht CarPlay zur Herausforderung

iOS 11.3 macht CarPlay zur Herausforderung

iOS 11.3 macht das Leben mit CarPlay nicht gerade leicht: Sämtliche Nutzer beschweren sich nicht nur über verzerrte Telefonate, sondern auch über eine unkomfortable Bedienung der sonst so reibungslos laufenden Plattform von Apple. Die Probleme ziehen sich durch sämtliche Automodelle und Hersteller. Bislang konnte der Bug nicht gelöst werden, zumal ein Downgrade nicht mehr möglich ist.

Benutzererlebnis gleich null

Seit dem Release von iOS 11.3 häufen sich die Beschwerden in Bezug auf CarPlay in Apples Hilfeforum. Immer mehr Nutzer berichten über Qualitätsprobleme und eine misslungene Bedienung der Plattform. Während Telefonate mit Echos untermauert oder teilweise gar abgehackt wiedergegeben werden, läuft auch die restliche Bedienung alles andere als flüssig. Sogar die Musikwiedergabe via CarPlay ist betroffen, wie aus dem Forum hervorgeht. Die Probleme im Zusammenhang mit CarPlay und iOS 11.3 treten Hersteller und modellübergreifend auf, allerdings nicht bei älteren iOS-Softwareversionen. Dies lässt eindeutig den Schluss zu, dass es sich hierbei um einen Fehler in iOS 11.3 handelt.

Bislang konnte noch kein Workaround gefunden werden, der die Probleme zumindest lindert. Vor allem die kabelgebundene CarPlay-Lösung von SEAT und Volkswagen ist betroffen, aber auch Bluetooth-Integrationen funktionieren nicht mehr einwandfrei. Die Systemeinstellungen helfen ebenfalls nicht weiter, nachdem CarPlay zurückgesetzt wurde treten die Probleme weiterhin auf. Bleibt zu hoffen, dass Apple bald ein Update veröffentlicht, mit dem die Bugs ausgebügelt werden. Schließlich wird iOS 11.2.6 nicht mehr signiert, sodass das iPhone nicht mehr auf die alte Software-Version zurückgesetzt werden kann.

iOS 11.3 macht CarPlay zur Herausforderung
3.88 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*