Home » iPhone & iPod » iPhone SE 2 kurz vor Release: Leak lässt Ankündigung im Mai vermuten

iPhone SE 2 kurz vor Release: Leak lässt Ankündigung im Mai vermuten

Gut zwei Jahre nach dem Release des iPhone SE könnte nun bald der erste Nachfolger in der Mittelklasse-Szene folgen. Wie die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission zeigt, wird Apple das iPhone SE 2 vermutlich schon in den kommenden Wochen vorstellen. Ein Release ist noch deutlich vor der Entwicklerkonferenz Anfang Juni denkbar.

Leaker mit Potential

Wie Consomac berichtet gibt es Hinweise darauf, dass Apple Mitte Mai das iPhone SE 2 präsentieren möchte. Das französische Portal hat einen Eintrag in der eurasischen Economic Commission Datenbank entdeckt, in der sämtliche Smartphone-Neuheiten kurz vor Release auftauchen. Üblicherweise werden neue Geräte vier Wochen vor Veröffentlichung aufgenommen. Die Datenbank hat bereits den Release des iPhone 7, MacBooks oder jüngst des neuen iPads 2018 verraten, weshalb auch diesmal von einer baldigen Neuerscheinung ausgegangen werden kann.

In der Datenbank wird ein „Smartphone mit iOS 11“ gelistet, weshalb ein neues Flaggschiff faktisch ausgeschlossen werden kann. Diese werden üblicherweise mit neuer Software ausgeliefert, zudem steht der nächste Update-Zyklus erst wieder im September respektive Oktober bevor. Da ein Upgrade des iPhone SE nunmehr seit zwei Jahren zurückliegt, bleibt lediglich das iPhone SE 2 als Möglichkeit übrig. Zudem wird die Vorstellung bereits im Mai erwartet, da Apple keine Neuheiten kurz vor oder nach der WWDC veröffentlicht. Alternativ wäre auch eine Präsentation Anfang Juni auf der Entwicklerkonferenz denkbar, jedoch wäre in diesem Fall der Eintrag in die Datenbank zu früh vorgenommen worden.

Performance steht im Vordergrund

Welche neuen Features das iPhone SE 2 indes haben soll, ist derzeit nicht gesichert. Insider streiten sich, ob es sich hierbei um ein abgespecktes iPhone X mit Glasrückseite handeln soll oder ob sich am Design doch nichts verändern wird. Eine bessere Kamera, mehr Performance sowie eine längere Akkulaufzeit gelten dafür als gesichert. Auch ein besseres Display wäre denkbar – letztlich bleibt abzuwarten, welche Neuerungen Apple seinem Mittelklasse-Gerät spendiert.

iPhone SE 2 kurz vor Release: Leak lässt Ankündigung im Mai vermuten
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.