Home » Apple » iOS 12 Beta 10 erschienen

iOS 12 Beta 10 erschienen

Zu einem absolut untypischen Zeitpunkt veröffentlicht Apple am gestrigen Donnerstag die neue Beta für das kommende iOS. Damit ist nach der Beta 9 bereits die nächste Version für registrierte Entwickler zugänglich gemacht worden. Damit arbeitet Apple vor allem an Feinheiten und bindet neue Teilbereiche des Systems mit ein. 

Nun rückt der Release der neuen iPhones und damit auch der Zeitpunkt immer näher, zu dem das neue iOS möglichst einwandfrei laufen soll. Mit der Beta 10 nimmt Apple also erneut Änderungen vor um diesem Ziel näher zu kommen. Registrierte Entwickler haben damit wieder die Möglichkeit die nächste, aktuellere Version zu testen und Apps etc. weiter an das System anzupassen. Bereits bei der Vorversion, der Beta 9, hat Apple bereits kürzeste Zeit nach der Veröffentlichung der Version für Entwickler auch die Public Beta bereitgestellt.

Der Stand im Vergleich zu den letzten Jahren

Sieht man sich die letzten Jahre als Referenz an ist Apple gut im Zeitplan. Bei iOS 11 im letzten Jahr veröffentlichte Apple im Voraus 10 Betaversionen bevor es schließlich die Golden Master gab. Seit dem Release von Beta 10 für iOS 12 ist man damit quasi auf dem selben Stand angelangt. Es gilt allerdings zu berücksichtigen, dass es mit der Beta 7 erhebliche Probleme gab. Dabei klagten die Nutzer unter anderem über ein Einfrieren des Homebildschirms. Man besserte den Fehler allerdings nicht innerhalb der Beta 7 aus sondern reagierte mit einer vorgezogenen Veröffentlichung der Beta 8. Ob Apple aus diesem Grund auch die Gesamtzahl der Betas um 1 erhöht ist unklar. Doch bis zur vollständigen und hoffentlich möglichst fehlerfreien Version ist es nichtmehr lang.

iOS 12 Beta 10 erschienen
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*