Home » iPhone & iPod » Neue Rendervideos zum Apple iPhone 9

Neue Rendervideos zum Apple iPhone 9

Zum erwarteten Apple iPhone 9 sind Rendervideos erschienen, die eine matte Glasrückseite wie beim Apple iPhone 11 Pro zeigen.

Das Apple Logo ist vertikal platziert worden und stimmt damit mit allen drei Apple iPhone 11 Modellen überein.

Was zeigen die Rendervideos?

Die neuen Rendervideos zum Apple iPhone 9 bzw. iPhone SE 2 zeigen einen Formfaktor wie beim Apple iPhone 8. Als CPU soll ein Apple A13 Octacore-Prozessor verbaut sein und bei dem Einsteiger-Smartphone verzichtet der kalifornische Konzern offenbar auf 3D Touch.

Das Apple iPhone SE wird durch das Apple iPhone 9 ersetzt und wahrscheinlich nicht den Namen Apple iPhone SE 2 tragen. Eingeordnet ist es zwischen dem iPhone 8 und iPhone X, weshalb die Bezeichnung Apple iPhone 9 logisch erscheint.

Gute Ausstattung

Nach Angaben des treffsicheren Apple-Analysten Ming-Chi Kuo wird das Apple iPhone 9 das gleiche Design haben wie das iPhone 8 und der Startpreis bei 399 US-Dollar liegen. Beim internen Speicher kann zwischen 64 und 128 GB gewählt werden. Eine rote Farboption würde ebenfalls angeboten.

Die Zielgruppe eines Apple iPhone 9 wären Kuo zufolge vor allem Besitzer eines Apple iPhone 6 oder iPhone 6 Plus, die kein Update auf Apple iOS 13 erhalten werden. Zur Zeit wird das Apple iPhone 8 mit 64 GB ab 459 Euro angeboten.

Im Frühjahr wird eine Ankündigung für das Apple iPhone 9 erwartet und dabei sollen zwei unterschiedliche Modelle auf den Markt kommen. Auf iGeeksBlog können die Rendervideos zu dem erwarteten Einsteiger-Smartphone angeschaut werden.

Neue Rendervideos zum Apple iPhone 9
3.95 (79.09%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.