Home » App Store & Applikationen » Apple lehnt Facebooks Gaming App erneut ab

Apple lehnt Facebooks Gaming App erneut ab

Erneut hat Apple die Verfügbarkeit der Facebook Gaming App im iOS App Store abgelehnt und deutet daraufhin, dass der Konzern sich nicht dem Wettbewerb stellen möchte.

Die App prüfte der Konzern in den letzten Wochen und entschied sich für eine Ablehnung.

Facebook reagiert nicht überrascht

Nach einem neuen Bericht der New York Times war das Facebook Team nicht wirklich von Apples Entscheidung überrascht, die Gaming App abzulehnen. Seit Februar versuchte die größte Social Media Plattform erfolglos die Anwendung in den App Store einzuführen.

Facebook Gaming bietet eine vollständige Spieleplattform mit einem separaten sozialen Netzwerk und der Möglichkeit des Livestreaming von Spielen an. Die Plattform offeriert außerdem eigene Spiele direkt in der App und dürfte der Hauptgrund für Apples Ablehnung gewesen sein.

Wie vertraute Quellen gegenüber der New York Times berichten, behauptet Apple weiterhon, dass die Regeln des App Stores es Apps von Drittanbietern nicht erlaubt, Spiele als separate Plattform zu vertreiben. Laut dem Zeitungsbericht wurde die Facebook Gaming-App mindestens fünf mal vor der finalen Entscheidung nicht genehmigt.

Apples Entscheidung

Apples Entscheidung ist nachvollziehbar, weil das Unternehmen nicht seinen eigenen App Store und die Spieleplattform Apple Arcade bedroht sehen möchte. Wenn andere Firmen ihre eigenen Game-Stores auf dem iPhone und iPad anbieten dürften, dann hätte dies Einnahmeverluste zur Folge.

Nach Angaben von zwei Personen könnte Facebook Gaming auch dadruch geschädigt sein, dass es den Anschein vermittelt mit Apples eigenen Spielangebot zu konkurrieren. Bei mobilen Apps sind Spiele die lukrativste Kategorie. Im Jahr 2019 erzielte der Apple App Store einen Umsatz von rund 15 Milliarden US-Dollar und ist der einzige offiziell zugelassene Ort, wo Benutzer eines iPhone und iPad neue Spiele und Anwendungen finden können.

Zu seiner Ablehnung der Facebook Gaming-App äußerte sich Apple noch nicht, doch laut Facebooks Erwartungen, könnte das Unternehmen seine Entscheidung überdenken.

Apple lehnt Facebooks Gaming App erneut ab
4 (80%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.