Home » iPad » Apple iPad Pro mit OLED-Display im zweiten Halbjahr 2021?

Apple iPad Pro mit OLED-Display im zweiten Halbjahr 2021?

Nach einem neuen Bericht der südkoreanischen Seite “The Elec” könnte im zweiten Halbjahr 2021 ein Apple iPad Pro mit OLED-Display auf den Markt kommen.

Die Displaytechnologie miniLED sorgt für eine hellere Bildschirmhelligkeit, Stromeffizienz und das Risiko eines Einbrennens wird minimiert.

Was schreibt der Bericht?

Laut der südkoreanischen Webseite “The Elec”, die sich mit dem Thema Lieferkette beschäftigt, könnte im zweiten Halbjahr 2021 ein Apple iPad Pro mit OLED-Display erscheinen und dafür die Displaytechnologie miniLED eingesetzt werden.

Im Oktober erschien ein Bericht, dem zufolge Apple die Einführung der miniLED im ersten Quartal 2021 plant. Der erfahrene Analyst rechnet damit, dass das Apple iPad Pro das erste Gerät mit OLED-Display von 12,9 Zoll Größe sein wird, gefolgt von einem 11,9 Zoll Modell.

Samsung Display liefert

Samsung Display werde die Displays liefern und arbeitet dafür mit einer neuen Fertigungsmethode, um das Risiko des Einbrennens zu begrenzen. Der Konzern überarbeitete eine der Produktionslinien in seinem A4 Werk in Asan zur Fertigung der OLED-Displays für das iPad.

Das Apple iPad Pro mit 12,9 Zoll OLED-Display wird einem früheren Report von “The Elec” nach einen LiDAR-Scanner verbaut haben, der Teil der Hauptkamera auf der Gehäuserückseite sein wird.

4/5 - (17 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.