Home » Thema: iPhone 7 (Seite 2)

Thema: iPhone 7 - Alle aktuellen Artikel im Überblick

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPhone 7

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPhone 7



Wie der Streit zwischen Apple und Qualcomm eskalierte

Tim Cook und das iPhone

Nach einem neuen Bericht des “Wall Street Journal” eskalierte der Rechtsstreit zwischen Apple und Qualcomm nachdem die beiden Konzernchefs im Jahr 2018 ein Gespräch führten, schreibt 9to5mac. Seit Januar 2017 hat sich der Auseinandersetzung zunehmend verschärft, doch auch die CEOs der zwei Konzerne sind sich nicht grün. 3.6 / 5 ( 22 votes )

Weiterlesen »

Apple iPhone: Gauner wollten Apple in USA mit Fake-iPhones abzocken

crimescene

Zwei Studenten wollten Apple in den USA mit importierten Fake-iPhones “übers Ohr hauen”, um daraus Gewinn zu schlagen. Sie versuchten dies direkt beim Konzern und wollten die falschen iPhones gegen Echte umtauschen lassen, berichtete die Regionalzeitung The Oregonian. 3.6 / 5 ( 19 votes )

Weiterlesen »

UBS-Analyst: Kein Apple 5G iPhone im Jahr 2020 erwartet

iphone-6

In einem Report berichtete der UBS-Analyst Timothy Arcuri, dass Apple im Jahr 2020 wahrscheinlich kein Apple iPhone mit 5G-Technik an Bord auf den Markt bringen wird. Als Hauptargument nannte er die Unklarheit bei der Wahl eines 5G-Modems, da sich Apple noch nicht eindeutig für einen Lieferanten entschieden habe, berichtete 9to5mac. 3.8 / 5 ( 17 votes )

Weiterlesen »

Neue Details zur Apple Card Kreditkarte

Apple Pay, Bild: Apple

D er Blogger Matthew Panazrino von TechCrunch hat ein paar neue Details zur neuen Apple Card Kreditkarte veröffentlicht, die im Sommer auf den Markt kommen wird. Die Bedingungen der Kreditkarte sind teils sehr streng geregelt. 4.3 / 5 ( 13 votes )

Weiterlesen »

Apple vs. Qualcomm: Apple iPhone Modelle verletzen Qualcomm-Patente

iphone6-plus-aldi

Der Rechtsstreit zwischen Apple und dem Chiphersteller Qualcomm geht in den USA in eine neue Runde. Ein Richter hat entschieden, dass einige Apple iPhone Modelle gegen drei Qualcomm-Patente verstoßen. Momentan droht allerdings kein Verkaufsverbot für die Modelle, berichtete 9to5mac. Von einem eventuellen Verkaufsverbot dürften aktuelle Modelle wie das Apple iPhone XR oder XS nicht betroffen sein. 4.2 / 5 ( ...

Weiterlesen »

Zwei alte Apple iPhone-Modelle in Deutschland künftig mit Qualcomm-Chips

A pple wird in Deutschland die älteren Modelle iPhone 7 und iPhone 8 in Zukunft mit Chips von Qualcomm statt Intel ausstatten. Wie 9to5mac am Donnerstag berichtete, sei dies notwendig gewesen, damit jedes aktuelle iPhone-Modell weiterhin erworben werden kann. 4 / 5 ( 8 votes )

Weiterlesen »

TSMC baut A13-Chip für Apple

Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) hat von Apple erneut den Auftrag für eine Chip-Produktion erhalten. Das Unternehmen wird Digitimes zufolge den offenbar A13 genannten Chip im 7-nm-Verfahren herstellen und eine Zusatzbezeichnung erhalten. Der Vorgänger erhielt den Namen A12 Bionic. 3.9 / 5 ( 13 votes )

Weiterlesen »

Deutschland: Apple will iPhone-Verkaufsverbot mit Trick umgehen

iPhone 8 und iPhone 8 Plus, Bild: Apple

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München musste Apple Ende Dezember 2018 den Verkauf des Apple iPhone 7 und iPhone 8 wegen einer Patentverletzung einstellen. Der Chiphersteller Qualcomm hatte geklagt und konnte vor Gericht sein Recht durchsetzen. Jetzt möchte Apple die betreffende Komponente in den genannten iPhone-Modellen austauschen, um das Verkaufsverbot zu umgehen, berichtete Winfuture. 3.8 / 5 ( 14 votes ...

Weiterlesen »

Qualcomm verliert erneut gegen Apple

Hammer-Gericht-Klage-Apfelnews

Vom Landgericht München wurden zwei Patentklagen des Chipherstellers Qualcomm gegen Apple abgewiesen, wie „Spiegel Online“ berichtete. Laut dem Richter habe Apple mit seiner Suchfunktion teilweise nicht gegen Software-Patente verstoßen, die Qualcomm besitzt. 4.2 / 5 ( 13 votes )

Weiterlesen »

Apple-Zulieferer rechnen mit Minus bei Geschäftszahlen

Die Unternehmen TSMC, ein Chiphersteller und der Vibrationsmotor-Lieferant Nidec befürchten ein Minus bei ihrer Nachfrage. Grund dafür sei die Krise mit dem iPhone bei Apple und dürfte sich in geringeren Auftragsvolumina niederschlagen, schrieb der japanische Wirtschaftsdienst Nikkei. 4 / 5 ( 10 votes )

Weiterlesen »