Home » Thema: macOS High Sierra

macOS High Sierra: APFS-Bug kann für Datenverlust sorgen

macOS High Sierra

A pple hat mit macOS High Sierra ein neues Dateisystem eingeführt, APFS. Dieses wurde im Rahmen des Upgrades zwangsläufig auf allen Macs installiert, die nur eine SSD als Speichermedium haben. Der Entwickler des Cloning-Tools CCC hat nun Bugs entdeckt, die zu Datenverlust führen können – allerdings nicht unter normalen Umständen. 4.1 / 5 ( 9 votes )

Weiterlesen »

macOS High Sierra mit neuer Sicherheitslücke: Das Passwort ist egal

Hacker, Bild: CC0

W as ist nur los bei Apple? Erst vor Wochen wurde eine Sicherheitslücke bekannt, mit der sich jeder als „root“-User ohne Passwort einen neuen Account anlegen konnte und nun gibt es so etwas Ähnliches noch einmal – das Passwort spielt keine Rolle. Immerhin: So sensibel sind die Informationen bzw. Einstellungen diesmal nicht. 4.1 / 5 ( 20 votes )

Weiterlesen »