Home » Gerüchteküche » iPad 2 Launch in Deutschland Mitte Juli, Fünffingergesten Video und mehr

iPad 2 Launch in Deutschland Mitte Juli, Fünffingergesten Video und mehr

Die zweite iPad Generation steht bereits in den Startlöchern. Alle großen Medien haben sich bezüglich des iPad 2 Launches auf den Februar 2011 eingeschossen. Nun gilt es wieder einmal das genaue Datum aus Insiderinformationen herauszubekommen. Die heißesten Infos hat wohl zur Zeit das Team von Macnotes. Hier heißt es, dass die zweite iPad Generation entweder am 2. oder am 9. April 2011 in den USA zum Verkauf bereit stehen wird. Zur großen Enttäuschung der unter anderem deutscher Fans, sollen die restlichen Länder erst 3 Monate später beliefert werden. Apple behält sich wohl auch bis zu 6 Monate nach dem Verkaufsstart das Exklusivverkaufsrecht der neuen iPad Generation vor.

Apple habe, so heißt es aus den Quellen, aus dem iPhone 4 und dem iPad Launch gelernt. Die jeweils unbefriedigte Nachfrage sorgte für viel Frust in der Apple Gemeinde. Mit dem deutlich differenzierten Start der iPad 2 Verkäufe im Hinblick auf die einzelnen Länder, möchte Apple Lieferengpässe und Produktionsschwierigkeiten langfristig entgegenwirken. Allerdings glauben wir kaum, dass derartige zeitliche Verschiebungen des Verkaufsstarts um 3 Monate, falls die Quellen stimmen, die Apple Fans ruhiger stimmen werde.

In den ersten drei bis sechs Monaten soll das iPad 2 desweiteren nur bei Apple verfügbar sein. Die bisher erschlossenen technischen Daten, decken sich auch weiterhin mit den Infos der aktuellen Macnotes Quelle.

Stimmen die Infos, welche wohl als recht zuverlässig eingestuft werden, müssen wir die Zeit bis zum Mai mit ordentlichem Videomaterial totschlagen. Nachdem die iOS 4.3 Beta von Apple jüngst für Entwickler bereits gestellt wurde, fanden diese auch schon viele neue Hinweise auf die kommende iPad 2 und iPhone 5 Generation. Die Funde könnt ihr im Detail hier nachlesen.

Das bislang gefragteste Feature ist die sogenannte neue “Fünffingergesten-Steuerung”. Diese ermöglicht es durch gezielte Wischfunktionen Apps und ähnliches schließen zu können. Der Homebutton würde somit langfristig gesehen zumindest beim iPad seine eigentliche Funktion verlieren. Seht am besten selbst.

Video zur Fünffingergesten-Steuerung des neuen iPads