Home » Software » DivX in Version 7 für Mac erschienen

DivX in Version 7 für Mac erschienen

divx7Heute veröffentlichten die Entwickler DivX in der Version 7 für den Mac und bringen somit auch die Mac-Version auf den neuesten Stand der Dinge. DivX kann in einer Website integrierte Videos und Videos direkt am Mac abspielen, Videos konvertieren und hochauflösende Videos enkodieren. Das DivX-Format wird mittlerweile von vielen DVD-Playern unterstützt.

DivX-Dateien werden bevorzugt im Matroska-Containerformat (.mkv-Datei), das hochauflösendes Videomaterial im H.264-Format, qualitativ hochwertigen AAC-Ton und Untertitel in einer Datei vereint, abspeichert. In der neuen Version wurde besonders äußerlich einiges erneuert. Außerdem wurde auch an der Geschwindigkeit gearbeitet.

DivX 7 kann kostenlos hier heruntergeladen werden. Sie umfasst eine 6-monatige Testversion des DivX Pro Codecs und eine 15-Tage-Testversion des DivX Converters. Um nach Ablauf in den Genuss dieser Pro-Funktion zu kommen, müssen einmalig 15,99 Euro bezahlt werden. Der Decoder ist kostenlos. Um DivX 7 einzusetzen wird zwingend ein Intel-Mac mit mindestens Mac OS X 10.4 vorausgesetzt.

DivX in Version 7 für Mac erschienen
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.