Home » Mac » Satter Sound für MacBooks

Satter Sound für MacBooks

itunesDas Klangerlebnis ist bei einem MacBook oder MacBook Pro doch nicht gerade berauschend. Dass ist wohl auch der Grund für die Existenz des neuen USB-Subwoofers, der seit Kurzem für rund 80 Dollar im Apple Store erworben werden kann. Vor allem die Bässe und Mitten sollen so wesentlich besser klingen als ohne Subwoofer.

Kaum zu glauben: Der Subwoofer bezieht sämtlichen Strom der für die Erzeugung der Klänge notwendig ist über den USB-Anschluss des Notebooks. Dem entsprechend wird es wohl ratsam sein (obwohl dazu noch keine aktuellen Berichte existieren) das MacBook während der Subwoofer-Nutzung nicht von der Netzspannung zu trennen. Andernfalls dürfte das Vergnügen schnell zu Lasten des Akkus gehen. Ungewöhnlich aber vorteilhaft ist an diesem Subwoofer auch dass er das Audiosignal ebenfalls über USB bezieht sodass nur ein einziges Kabel zum Anschluss notwendig ist.

Hersteller des Gerätes namens „Bass Jump“ ist der Soundspezialist Twelve South der den USB-Subwoofer mit einer 2.1. Klangtechnik ausgestattet hat. Das Gerät soll es bis auf 80 dB bringen, wobei zur Leistungsaufnahme des Bass Jump noch keine Daten veröffentlicht wurden.

Insgesamt sind die genannten 80 Dollar wohl ein recht hoher Preis für einen einfachen Subwoofer. Ob das Preisleistungsverhältnis tatsächlich angemessen ist werden wohl erst die sicherlich bald folgenden Käuferfeedbacks zeigen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Diese sind nicht überraschende meine mehr, aber Dank.