Home » App Store & Applikationen » Merck PSE 1.0: Kostenloses Periodensystem der Elemente für das iPhone und den iPod touch

Merck PSE 1.0: Kostenloses Periodensystem der Elemente für das iPhone und den iPod touch

Das Periodensystem ist das einmal eins im Chemieunterricht und wird schon frühzeitig in der Schule gelehrt. Um sich langsam aber sicher die Vielzahl der Elemente einzuprägen starrt man oftmals Stundenlang auf die schlichte Grafik im Tabellen-Buch oder ähnlichem.

Diesem soll die neue App Merck PSE 1.0 nun Abhilfe verschaffen. Neben dem anschaulich gestalteten Periodensystem können auch wichtige Informationen rund um die Elemente auf dem iPhone abgefragt werden. Somit ist die App als ständiger Begleiter immer parat und wartet darauf abgerufen zu werden. Merck ist ein bekanntes Darmstädter Pharma- und Chemieunternehmen und erzielte bereits große Erfolge mit der eignen Website, welche 2007 mit dem „Annual Multimedia Award 2008“ ausgezeichnet wurde. Diese Erfahrung und Professionalität spiegelt sich auch in der App Merck PSE 1.0 wieder. Ob Schüler, Student oder Lehrende mit dem Periodensystem von Merck in der Tasche kann nichts mehr schief gehen.

Merck PSE 1.0:

Noch mehr Funktionen bietet das Periodensystem der Elemente, sobald das Menü mit einem Fingerzeig auf das M-Icon geöffnet wird:

– Suche: Sucht gezielt nach einem bestimmten Element und zeigt es an.

– Klassifikation: Markiert farbig alle Elemente mit bestimmten Eigenschaften, einer bestimmten Klassifikation, einer selbst benannten Gruppe oder mit einem bestimmten Masseanteil an der Erdhülle.

– Atomare Eigenschaften: Kennzeichnet grafisch im Periodensystem der Elemente den Atomradius, die Elektronegativität, die benötigte Ionisierungsenergie und die relative Atommasse.

– Aggregatzustand: Zeigt farbig im PSE den Aggregatzustand der Elemente bei einer frei wählbaren Temperatur.

– Eigenschaften Rangliste: Alle Elemente werden in einer Tabelle geführt, die sich nach zahlreichen Informationen wie etwa dem Namen, der Relativen Atommasse oder der Dichte bei 20 Grad Celsius sortieren lässt.

– Entdeckung: Eine Zeitleiste zeigt auf, welche Elemente in welchem Jahr von wem entdeckt wurden.

– Glossar: Alle wichtigen Fachwörter, die in der App vorkommen, werden genau erklärt.

Daniel Goldfuß von der Merck KGaA, der die Programmentwicklung für den Unternehmensbereich Chemie begleitete:

„Die App Merck PSE 1.0 weist optisch und inhaltlich viele Alleinstellungsmerkmale auf, die das Periodensystem der Elemente zu einem Recherche-Instrument der ersten Wahl machen. Wir stellen die App kostenlos zur Verfügung und hoffen, dass alle Chemie-Interessierten einen großen Nutzen daraus ziehen.“

Die App Merck PSE 1.01a (4,5 MB) liegt ab sofort kostenlos im iTunes AppStore vor.

Screenshots zur App:

Merck PSE 1.0: Kostenloses Periodensystem der Elemente für das iPhone und den iPod touch
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*