Home » iPad » Apple erhält Innovationspreis für das iPad

Apple erhält Innovationspreis für das iPad

Der amerikanische Computerhersteller Apple wurde im Rahmen der Verleihung des Internet Awards mit dem Innovationspreis des Verbandes der deutschen Internetwirtschaft eco ausgezeichnet.

Mit den Worten:

„eco verleiht den Innovationspreis der deutschen Internetwirtschaft in diesem Jahr an ein Produkt, an eine Konzeption, ein Design, eine Fangemeinde und einen Hoffnungsträger. Selten zuvor ist eine technische Innovation mit so vielen Erwartungen und einem solch fulminanten Verkaufsstart an den Markt getreten.“

Zeichnete der Verband in diesem Jahr Apple für das „magische“ und „revolutionäre“ iPad aus.

Der Verband, der dieses Jahr übrigens sein 15 jähriges Bestehen feierte, verlieh zum zehnten Mal die begehrte Auszeichnung im Rahmen einer Gala-Veranstaltung. Neben dem Innovationspreis für unsere Lieblingsfirma aus Cupertino wurden noch neun weitere Unternehmen aus der Internetbranche mit dem Internet Award ausgezeichnet.

Besonders zu erwähnen ist hier noch in der Kategorie Mobile der VoIP Anbieter Sipgate, dank dessen Applikation es seit kurzer Zeit möglich ist, Telefonate mit dem iPad durchzuführen.

Weitere Details zur Verleihung des Internet Awards können der offiziellen Pressemitteilung entnommen werden.

(Quelle: eco.de)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy