Home » iPhone & iPod » iPhone 4: Telekom nennt Tarife und Preise

iPhone 4: Telekom nennt Tarife und Preise

Soeben hat die Deutsche Telekom, nach wie vor mit den Exklusivrechten für die Vermarktung des iPhone in Deutschland ausgestattet, die Preise und Tarife für das iPhone 4 bekannt gegeben.

Ab morgen 15. Juni 2010 10 Uhr wird das iPhone 4 vorerst nur in der Farbe Schwarz bei der Telekom ab sofort vorbestellbar sein. Weiße Geräte werden vorerst leider nicht im Angebot sein. Die näheren Gründe hierzu sind leider nicht bekannt.

In Verbindung mit einem Complete Vertrag wird das iPhone 4 zwischen 1 und 399,95 Euro zu bekommen sein. Die aktuellen iPhone-Tarife bleiben unverändert und haben nach wie vor Gültigkeit. Neukunden der Telekom können ab morgen sofort über die Telekom Webseite vorbestellen. Bestandskunden haben leider mal wieder den „Schwarzen Peter“ gezogen und müssen persönlich in einem Telekom Shop vor Ort kommen, um das neue iPhone 4 vorbestellen zu können.

Als Special für Bestandskunden des Mobilfunkriesen mit dem iPhone Monopol wird es zum Launch am 24.06.2010 ein Upgrade-Angebot geben. Dabei werden die Konditionen wohl denen vom letzten Jahr entsprechen. Das bedeutet, eine vorzeitige Vertragsverlängerung ist erstmalig ab 12 Monate möglich. Die Ablöse beträgt dann 25 Euro pro Restmonat.

Natürlich kann man als Bestandkunde zum einen froh sein, dass die Telekom ein solches Angebot wieder ermöglicht. Allerdings sind 25 Euro/Restmonat doch nicht gerade wenig!

So kann man denn wohl rechnen, dass ein iPhone 4 mit 32 GB Speicherkapazität rund 700 Euro kosten wird.

Als Alternative bleibt dann höchstens noch ein iPhone ohne Vertrag wie es zum Beispiel iPhoneohnevertrag.com anbietet.

(Quelle: Twitter-Kanal der Deutschen Telekom)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Ich finde es echt schade, dass es die Iphones vorerst nur in schwarz bei der Telekom zu kaufen gibt.
    Da hätte Apple ruhig mal ein wenig schneller produzieren können. Aber bei diesem einzigartigen Gerät werden sicherlich einige Kunden gerne warten…

  2. Super, ich will weiß und bin Bestandskunde. Schlechte wahl für mich!

  3. Zum Glück gibt es die jetzt überall und auch in weiß…. Die sind einfach der Hammer!!! Aber teuer….. Egal.