Home » Software » Apple bringt iOS 4.1 Beta und aktualisiertes SDK!

Apple bringt iOS 4.1 Beta und aktualisiertes SDK!

Über Nacht stellte Apple eine erste Beta des iOS 4.1 für alle registrierten iPhone und iPod touch Entwickler zur Verfügung, um erste Tests durchführen zu können.

„iOS SDK and iOS 4.1 beta are now available from the iPhone Dev Center. Apps built with iOS SDK 4.1 beta should only be tested on devices running iOS 4.1. Make sure to read the
Xcode 3.2.4 Readme and the iOS SDK 4.1 beta Release Notes before installing and downloading these new releases.“

Mittelpunkt des neuen iOS 4.1 dürfte wohl die überarbeitete Signalstärke darstellen. Dennoch ist man sich hier nicht sicher ob sich wirklich etwas getan hat. Optisch gesehen sind die Empfangsbalken gewachsen.

Jedoch sind die Experten-Lager gemischter Meinungen. Engadget stellte nach ersten Test Signalverbesserungen fest das Team von Techcrunch sowie einzelne Forenbeiträge bei Macrumors können eine Empfangsverbesserung allerdings nicht bestätigen. Der Netzempfang sei weiterhin schlecht. In einem youtube Video sind die Ergebnisse von Techcrunch festgehalten.

Hinzugekommen ist jedoch das angekündigte GameCenter sowie die Möglichkeit Facetime Kontakte als separate Favoriten speichern zu können.

Die iOS 4.1 Beta ist für das iPhone und den iPod Touch gedacht das iPad bleibt noch außen vor. Jailbreak- und Unlock Fans sollten desweiteren vorerst die Finger von der neuen Entwickler-Beta lassen.

Und nun wie angekündigt das Video von Techcrunch:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy