Home » Apple » Apple demonstriert Empfangsverlust bei dem Nokia N97 Mini!

Apple demonstriert Empfangsverlust bei dem Nokia N97 Mini!

Nachdem Apple als Reaktion auf die „Antennagate“ die Sonderseite „/antenna“ online gehen lies, erfuhr diese nun ein weiteres Update. Das Nokia N97 Mini musste sich ebenfalls der mächtigen Hand der „Gerechtigkeit“ stellen. Mehr oder weniger eindrucksvoll wurde demonstriert, wie das Signal von 7 auf 2 Balken schwindet.

Nokia kam Apple mit dem offiziellen Statement bezüglich des allgemeinen Antennenproblems einen Schritt entgegen. Eine erfolgreiche Eingliederung in die Reihen betroffener Hersteller war daher mehr als nur Gewiss. Inwieweit sich der Balkenverlust auch auf die Gesprächsqualität und ähnliches auswirkt, kann in dem Video allerdings festgehalten werden. Trotzdem wird deutlich, wie schwierig es ist die optimale Position der internen Antennen zu bestimmen. Die Bemühungen der einzelnen Unternehmen dem großen Empfangsproblem auf Dauer ohne spezielle Hilfsmittel entgegen zu wirken, laufen auf Hochtouren.

Und nun das angekündigte Video:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Ich will es nicht „lüge“ nennen, darum würde ich das Schlüsselwort „hoax“ verwenden.

    Selbstredend möchte Apple nach bekanntwerden der Empfangsproblematik auch darauf hinweisen dass sie nicht die einzig Betroffenen sind – jedoch lässt sich dieses Video in der Praxis nicht nachspielen.

    Ich kann nicht von anderen Herstellern oder anderen Nokia-Modellen berichten, jedoch hat das hier zu sehende „N97 mini“ diesen Mangel allem anschein nach nicht – oder nicht mehr.

    Versuchsmodelle: alle jüngeren Datums, Juni 2010 oder neuer.
    Ausführung: 1 x T-Mobile-branding, 1 x Vodafone-branding, 1x ohne branding
    Durchläufe: 5 x je Modell

    Ergebnis: unverändert konstanter Empfang – bei allen durchläufen und Modellen.

    fyi.