Home » iPhone & iPod » iFixit zerlegt den neuen iPod nano 6G!

iFixit zerlegt den neuen iPod nano 6G!

Als letzer im Bunde, wurde sich seitens der Reperatur-Firma iFixit, intensivst der neue iPod nano zur Brust genommen. Bereits Anfang der Woche musste der neue iPod Shuffle dass, was ihn im Innersten zusammenhält offenbaren. Außer der verstärkten Klebereinsätze fanden die Jungs von iFixit jedoch keine großartigen Überraschungen. Im Gegensatz dazu wurden sie bei dem neuen iPod Touch, der gestern daran glauben musste, mehr oder weniger fündig. Der zuvor schon hoch angepriesene Vibrations-Motor entpuppte sich als Mikro. Desweiteren gab es Enttäuschungen bezüglich der Rückseiten-Kamera. Auch der RAM mit 256 Megabyte überzeugt nur teilweise.

Der iPod nano galt wohl, zum Abschluss der Woche, quasi als Sahnebongbon der Schrauber. Auch hier kommt die Wärmepistole mehrmals zum Einsatz. Schrauben suchten die Leute von iFixit zumindest auf der Außenhaut vergebens. Innen kam dennoch der Schraubenzieher zum Einsatz. Die besondere Verlötung der Batterie mit dem Logic Board sowie die Display-Entfernung mit der Wärmepistole treiben die „Schwierigkeits-Reparaur-Skala“ von 1-10 auf eine glatte 5.

Nach dem rein objektiven Werten, geht es nun um die technischen Raffinessen. Der iPod nano überrascht dabei sowohl bei der Anzahl der Pixel sowie bei der Größe der Batterie. Auf dem ca 6 cm² „großen“ Display finden insgesamt 240 mal 240 Pixel Platz. Somit hat der neue iPod nano nahezu doppelt soviel Pixel wie das iPad. Eine Antenne suchten die Jungs von iFixi auch vergebens. Für einen guten UKW-Radio Empfang kommt nach wie vor das Kopfhörer-Kabel auf.

Zusammenfassend kommt der neue iPod nano mit einem tollen Display sowie einer Batterie daher, welche doppelt so Große ist wie die des iPod Shuffles.

Bilder via iFxit:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy