Home » App Store & Applikationen » iHomApp: Professionelle Homöopathie auf dem iPhone und iPad

iHomApp: Professionelle Homöopathie auf dem iPhone und iPad

Gestern veröffentlichte Hanno Welsch seine neueste App rund um das Thema Homöopathie. iHomApp bzw. iHomAppHD zeigt jedem Nutzer die 60 wichtigsten und gebräuchlichsten homöopathischen Arzneimittel und bietet darüber hinaus noch eine komplexe Datenbanksuche.

Alle gängigen Krankheitssymptome werden in Tabellen angezeigt und können nach Regionen getrennt ausgewählt werden. Auch die Ursachen, Verbesserungs- und Verschlechterungsmodalitäten können optional erfasst werden. Während der Erfassung der Beschwerden, errechnet iHomApp die zu diesem Bild passenden homöopathischen Arzneimittel. Die App zeigt euch das passende Arzneimittel an und schlägt euch sogar eine Dosierung vor.

In der Standardversion bietet euch die App die 10 gebräuchlichsten Arzneimittel, durch 2in-App-Käufe“ könnt Ihr diese natürlich erweiteren, einmal auf 30 und beim nächsten auf 60. Die Datenbank wurde von Dr. Hein Reuter erstellt, er ist Homöopath und Allgemeinmediziner und bundesweit bekannt durch seine Lehrtätigkeit im Bereich der Homöopathie.

iHomApp für das iPhone könnt Ihr im App Store zu einem Preis von 1,59 Euro downloaden, iHomAppHD gibt es für 3,99 Euro.

Weitere Bilder der App:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy