Home » Sonstiges » Apples große Ankündigung: Beatles jetzt bei iTunes!

Apples große Ankündigung: Beatles jetzt bei iTunes!

Für alle iTunes-User, die sich ein Abo-Modell oder einen Streaming-Dienst von Apple gewünscht haben, werden nach der heutigen Ankündigung etwas enttäuscht sein, doch Musikfreunde in aller Welt haben ab heute einen großen Grund zur Freude. Nach einem mehrjährigen Rechtsstreit um die Rechte an den musikalischen Werken einer der erfolgreichsten Band aller Zeiten, den Beatles, konnte sich Apple scheinbar endlich mit Apple Corps Ltd., dem 1968 gegründeten Unternehmen der Beatles, einigen und stellt ab heute den Musikkatalog der Pilzköpfe zum Download bereit.

Es lassen sich neben den Studioalben auch alle Collections kaufen. Jedes Album ist mit iTunes LP ausgestattet und enthält Songtexte, Bilder und mehr. Mit von der Partie ist auch eine Mini-Doku zu jedem Album und ein Video des gesamten ersten Konzerts der Beatle in Amerika im Jahre 1964, das im Washington Colloseum stattfand.

Es lässt sich die komplette Diskographie für 149,00 € kaufen, als iTunes LP mit weiteren Features, die jeden Fan begeistern dürften. Der Gesamtkatalog enthält alle 13 Studioalben sowie die „Past Masters“-Kollektion.

Wer sich nur für einige Alben interessiert, oder sich einen Überblick über das Angebot verschaffen möchte, findet auf der Spezial-Seite in iTunes alle Informationen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


22 Kommentare

  1. Lächerlich

  2. der wohl größte witz aller zeiten…
    apple peinlicher gehts echt nicht….

  3. Wen interssiert denn der Müll?

  4. Das war wohl der Deal, Rechte für adabsurdum.

  5. Also Leute ehrlich. Haltet doch mal die Füße still. Meine Fresse.

  6. Naja die Reaktionen hier sind eh noch sehr vernünftig…

    Gibt schlimmer Foren da geht’s ab meine Herren! XD

  7. Erst machen Sie Werbung auf der Homepage, dass man meint die iTunes Welt wird revolutioniert, und dann dass ?!

  8. Ist doch so. Juckt doch keinen der Quatsch!

  9. Ich bin enttäuscht. Als alter Fan habe ich natürlich längst alle Beatles Alben (so wird es den meisten gehen), und zwar auch in der remasterten, neuen Version als CD. Warum deshalb jetzt so einen Hype machen? Was ist o großartig? Für Steve Jobs mag es ein besonderer Tag sein… für uns ist es nix Neues. Obenrein scheint mir das alles überteuert zu sein.

  10. Ich wusste noch nicht einmal, das es die nicht bei Itunes gibt …..

  11. Echt zum kaputtlachen hier. Nur weil alles auf IOS 4.2 wartet, darf nix anderes kommen. Apple hat doch gerade mal 1 Tag Spannung erzeugt. Und schon ist Apple genau wie alle anderen. Mein Gott, seid Ihr alle … Ach lassen wir das. Echt peinlich, was hier einige von sich geben.

  12. Apple soll sich ins knie f…… !!!!!
    Was sind das für Methoden.
    Das ist noch mehr als lächerlich !!!!!

  13. Kennt ihr denn die Vorgeschichte zur dem Thema, wieso es nicht bei iTunes gab???

    Falls nicht, einfach mal leise sein, wenn man keine Ahnung hat und erst informieren…

    Ich finds gut!

  14. nö .. kein bock mir das durchzulesen .. ich will lieber meine wut rauslassen !!! fertig aus

  15. Ich denke das hier manche nasenbären einfach ihre schnauzte halten sollten. Kann man solche dauernörgler nicht rausfiltern. Echte Kritik ok aber ins Knie f…. Geht doch ein bisschen weit. Na ja, wird wohl so ein vorpupertärer schwachmat sein.

  16. Edit zum Beitrag von Chris:

    […] wird wohl so ein vorpupertärer Schwachmat sein, der Apple erst seit dem iPhone kennt ;-)

  17. Ich find die Apple Produkte gut. Nur diesen künstlichen Hype zu erzeugen überhaupt nicht!!! Es gibt eine Kunden und Käufer von Apple die warten auf ganz andere Sachen! Ich zum Beispiel das dieses FaceTime endlich mit 3Gs geht!!!!!

  18.  Applejünger 

    ^^ und was hast du dann davon, so ohne frontcamera??? lol

    zum Thema Beatles:

    Apple in persona von Steve Jobs ist nun mal ein absoluter Musikfanatiker und für ihn bedeutet der Deal ne ganze Menge. Sie haben es auf ihrer eigenen Seite bekanntgegeben und sind halt stolz darauf- ihr gutes Recht!!!- und ob die meisten von uns (mich eingeschlossen) das jetzt gut finden oder nicht, sinnvoll oder sinnlos usw. ist apple auch egal.

    den Hype machen wir und jeder Blog der sich um den Apfel dreht bloß alle immer. Natürlich kann sich Apple immer auf die Fangemeinde und die weltweite Verbreitung (wichtiger oder unwichtiger)der News in sekundenschnelle verlassen und setzt dieses Mittel natürlich auch oft und nur zu gerne ein ( welches Unternehmen würde das nicht und wäre froh wenn sie so etwas hätten), aber, es kann doch nicht sein, dass wir ein Unternehmen dafür kritisieren, dass sie einen für sie wichtig erscheinenden deal gemacht haben und uns jetzt etwas mehr anbieten können/wollen. ob uns das jetzt juckt oder nicht ist unser Problem.

    und keine Sorge iOS 4.2 wird schon noch kommen!

    in diesem Sinne, have a nice day und immer locker bleiben ;-)

  19. Ne nur enttäuscht.
    Du klugscheißer !!!!!

  20. Vorpupatärer schwachmat der Apple seit dem iPhone kennt.
    Du spacken ich besitze mehr Apple Geräte als du jemals in deinem ganzen leben besitzen wirst.
    Und hör auf wie ein papergai alles nach zuäffen vollopfee

  21.  Applejünger 

    wow, Beleidigungen (anonym) im Internet aussprechen. Bin beeindruckt von dir.

    würde dieses geistige Kräftemessen ja jetzt gern fortführen aber bedauerlicherweise bist du ja unbewaffnet und daher arbeite ich jetzt lieber weiter ;-)

  22. @Cemo_cimi

    du scheinst ja nen gaaaaanz toller zu sein, wa?

    ohhh man, was für poser und honks sich im www so rumtreiben, einfach schlimm.
    von Angesicht zu Angesicht würdest du solche Beleidigungen nicht raushauen, weil man dich dann dafür anzeigen könnte und würde, aber wie der Kommentar von Applejünger schon richtig sagte, hier einfach Leute zu beleidigen ist echt mutig und meiner Meinung nach armselig.

    und jetzt Spiel weiter mit all deinen apple-geräten von denen du ja schon so viele gehabt hast und die wir alle ja insgesamt nie im leben haben werden.

    irgendwas muss in deiner „guten Kinderstube“ aber mal richtig schief gelaufen sein, dass du hier ohne jeglichen Grund einfach so Leute beleidigst. „kopfschüttel“