Home » Software » Apple veröffentlicht iOS 4.2.1 Goldmaster als Bugfixversion

Apple veröffentlicht iOS 4.2.1 Goldmaster als Bugfixversion

Per Entwicklerzugang veröffentlichte Apple gestern Abend bereits die iOS 4.2.1 Goldmaster Version. Anscheinend wir dann auch das neue iOS mit der 4.2.1 Spezifikation für die Allgemeinheit erhältlich sein. Die W-Lan Probleme aber auch jüngst aufgetauchten Probleme mit VOIP forderten ihren Tribut. Das Entwicklerbuild 8C148 widmet sich voll und ganz der Beseitigung der Bugs. Es werden wohl noch ein paar Tage ins Land gehen, bis das ersehnte iOS Update, vor allem die iPad User beglücken wird. Schließlich nannte Apple von Anfang an den November als Release Datum.

Warnungen bezüglich des Entwicklers der Line2-VOIP-Apps,Toktumi warnte bereits die breite Masse vor einem Update auf iOS 4.2. Probleme über Probleme wir fragen uns was da wohl los ist im Hause Apple. Es meldeten sich wohl auch schon erste Tester der neuen Goldmaster Version. Ein Entwickler kontaktierte Macrumors und konnte die Beseitigung der VOIP Probleme im neuen Entwicklerbuild bestätigen. Langsam aber sicher dürften auch die letzen Kinderkrankheiten des wohl bislang anstrengendsten iOS Updates ausgemerzt worden sein. Wir sind gespannt ob denn der 24.11 als Release Datum weiterhin bestehen bleibt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. 24.11 yeah pünktlich zum gt 5 release ;)