Home » Apple » Datenschutz – Apple sowie einige App Entwickler verklagt

Datenschutz – Apple sowie einige App Entwickler verklagt

Wie soeben bekannt wurde reichte am gestrigen Tage der US-Anwalt Majed Nachawati eine Klage gegen Apple und einige Hersteller von Apps vor dem Bundesgericht von Nordkalifornien ein. Grund für die Klage sind angebliche Datenschutzverstöße seitens Apple. Konkret geht es um das User-Tracking zum Zwecke der Werbung.

Betroffen sein sollen laut online.wsj.com folgende Apps: Toss It, Text4Plus, The Weather Channel, Talking Tom Cat und Pimple Popper Lite. Diese Applikationen sollen laut Majed Nachawati gegen geltende Datenschutzbestimmungen verstoßen, indem sie ungefragt Positionsdaten der User, sowie auch die Gerätekennziffer (genannt UDID) an Werbetreibende weitergeben, die dann zum Beispiel via iAd auf den Nutzer zugeschnittene Werbung schalten.

Darüber hinaus sollen Information dazu, was der User konkret am Gerät macht weiter gegeben worden sein. So etwa welche Links er angeklickt hat und welche nicht. Aus der Fülle dieser Daten lässt sich für Werbetreibende dann eine zielgerichtetere Werbung schalten.

Das Problem an der Sache ist jedoch die Tatsache, dass die entsprechenden Information auch anders verwendet werden können und die UDID des Endgerätes Rückschlüsse zur Identität des Users erlaubt. Zusammen mit Information zum Standpunkt (per GPS) und einem Tracking der Aktionen, ließe sich so ein lückenloses Bewegungsprofil erstellen, so die Befürchtung. Nun müssen die Gerichte klären, ob Apple etwas ändern muss.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. is ja geil. Ich höre sie immer noch alle schreien, das man der Superfirma Apple zu 100% vertrauen kann.