Home » iPhone & iPod » iPhone 4: Vodafone wieder lieferfähig!

iPhone 4: Vodafone wieder lieferfähig!

Kurz vor Weihnachten verhängte das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen Vodafone einen Bestellstopp für das iPhone 4.

Nachdem das Unternehmen zunächst den Versuch unternahm, der hohen Nachfrage nach dem Smartphone von Apple mit einer kurzfristig angesetzten Preiserhöhung entgegenzuwirken, zog der Provider letztendlich wenige Tage vor dem Fest die Reißleine und nahm keine Bestellungen für das iPhone mehr an.

Grund: Die Lager des Netzbetreibers waren leer und Apple konnte nicht genügend Geräte an den Mobilfunkanbieter liefern. Nun hat sich die Liefersituation entspannt und Vodafone zeigt sich ab sofort wieder voll lieferfähig, wie das Unternehmen auf seiner Homepage unter Lieferstatus verkündet.

“Derzeit bestehen bei Vodafone für das iPhone keine Lieferverzögerungen mehr. Sie können das iPhone wieder online bestellen und Ihren Liefertermin jederzeit hier einsehen.”

Alle bereits vorbestellen Geräte wurden laut Vodafone inzwischen an die Kunden ausgeliefert. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings: Die Lieferfähigkeit scheint sich diesmal nicht auf die Preisentwicklung auszuwirken. Nach wie vor kostet das Apple Handy noch immer knapp 50 Euro mehr, als vor der kurzfristigen Erhöhung im Dezember 2010.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Ist mir schon klar warum Vodafone wieder voll liefern kann. Wenn die mit den Preisen umgehen wie es sonst nur an Tankstellen der Fall ist….
    Ich finde es unverschämt als Grund für die Preiserhöhung Lieferschwierigkeiten anzugeben. Und nachdem das iPhone 4 wieder lieferbar ist sollen weiterhin die Kunden abgezogen werden.
    Gut , jeder Anbieter ist für seine Preispolitik selbst verantwortlich , aber jeder (auch zukünftige) Kunde sollte sich das mal überlegen was Vodagier da abzieht.
    So etwas habe ich bei der oft kritisierten Telekom noch nie erlebt. Im Gegenteil , mein 3 GS und auch nun das neue 4 wurden schnellstmöglich jeweils nach Erscheinen geliefert. Und das ohne Abzocke!!!

  2. dann ruf mal deine fähige hotline an.
    die glänzen ja wo es nur geht.
    nimm es mir nicht übel, aber jeder anbieter will verdienen.
    der eine hier und der andere da.
    angebot und nachfrage bestimmen den preis.
    man nennt das auch marktwirtschaft.
    und falls dir was an dem angebot von vodafone nicht gefällt, steht es dir,
    wie jedem anderen interessenten auch frei die finger davon zu lassen.

    da du offensichtlich ja so zufrieden bei t-mobile bist, bleibt doch da und geniesse dein leben.
    was du da eben gemacht hast ist nichts anderes als hetzen.
    charakterlich ganz schwach…..*daumen runter

    ps.: meine rechtsschreibfehler hast umsonst