Home » Gerüchteküche » Kommt das iPhone 5 doch mit LTE?

Kommt das iPhone 5 doch mit LTE?

Neue Hinweise lassen erneut den Verdacht aufkommen, dass die nächste Generation von Apples iPhone möglicherweise doch schon den neuen Daten-Turbo LTE (Long Term Evolution) unterstützen könnte.

So bestätigte der oberste Boss des chinesischen Mobilfunkunternehmens China Mobile, Wang Jianzhou, bei einem Treffen im Schweizer Luftkurort Davos, dass der kalifornische iPhone-Hersteller derzeit am neuen Funkstandard TD-LTE arbeiten würde.

Mit dem Nachfolger von UMTS, LTE, wird es möglich sein, Bandbreiten von bis zu 150 Mbit/Sekunde zu erreichen. Bei TD-LTE handelt es sich indes um einen speziellen Standard des chinesischen Netzbetreibers China Mobile, der einen wesentlichen Unterschied zum herkömmlichen LTE aufweist.

Während bei LTE je ein Kanal für Download und Upload benötigt wird, erfolgt das Herauf- und Herunterladen bei TD-LTE über einen einzigen Kanal. Die Ansteuerung von TD-LTE und LTE erfolgt über einen Chip.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy